Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 42/2020
Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Erntedank Zeit im Kinderhaus Don Bosco

In den letzten Wochen beschäftigten sich die Kinder des Kinderhauses Don Bosco in Kelsterbach mit dem Thema „Wachsen und Ernten“. Passend zur Jahreszeit ging es raus aufs Feld, wo Apfelbäume angeschaut wurden. Die Kinder konnten Äpfel von zuhause mitbringen, aus denen dann eine Gruppe Apfelmus herstellte. Dieses wurde in Gläser abgefüllt und die Kinder und ihre Familien konnten es sich dann zuhause schmecken lassen. Vielen Dank an die Kelsterbacher Mamas, die uns dafür Gläser gespendet haben. Im Atelier des Kinderhauses wurden Apfelbilder mit Wasserfarben gemalt und in der Forscherwerkstatt haben wir die Apfelkerne untersucht und eingepflanzt.

In der Woche darauf drehte sich alles um Getreide und Körner. Es wurden verschiedene Getreideähren angeschaut. Weizen-, Dinkel- und Haferkörner wurden in einer elektrischen Getreidemühle gemahlen. Schließlich entstand aus dem Mehl ein selbstgebackenes Brot, das von den Kindern probiert werden konnte. Neben all diesen Aktionen standen den Kindern und dem Kita Team zahlreiche Medien aus der Kelsterbacher Stadtbibliothek zu diesem Thema zur Verfügung. Vielen Dank.

Als Abschluss feierten die Kinder, in zwei Gruppen aufgeteilt, in der St. Markus Kirche einen Erntedank-Wortgottesdienst zusammen mit ihren Erzieherinnen und der Gemeindereferentin Hannah Erdmann. Der Weg vom Korn zum Brot wurde aufgegriffen und am Ende die mitgebrachten Erntegaben und die eingepflanzten Kerne gesegnet.