Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 47/2018
Seite 1
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

D115 – für eine moderne und bürgernahe Verwaltung

Mit der Behördenrufnummer 115 haben Bürgerinnen und Bürger, aber auch Wirtschaft und Verwaltung einen direkten Draht zu den Behörden in Deutschland, auch in Kelsterbach. Die 115 ist der Kundenservice der öffentlichen Verwaltung.

Hinter der 115 steht ein umfassendes Wissensmanagementsystem. Die an der 115 teilnehmenden Kommunen, Landes- und Bundesbehörden stellen hier Informationen zu den am häufigsten gefragten Leistungen ein. So sind bereits zwölf Bundesländer, 88 Bundesbehörden und zahlreiche Landesbehörden mit dabei. Die Stadt Kelsterbach ist seit 1. Februar 2014 beim 115-Service-Center im Main-Taunus-Kreis in Hofheim aufgeschaltet. In welchen Regionen die 115 bereits erreichbar ist, kann auf der Homepage www.115.de unter der Rubrik „Teilnehmer“ in Erfahrung gebracht werden.

Zusätzlich kann seit September 2018 die 115 auch aus dem Ausland angewählt werden. Somit haben auch alle diejenigen, die eine Frage an die Verwaltung haben und im Ausland leben oder gerade im Ausland sind, die Möglichkeit, die 115 während der Servicezeit Montag bis Freitag, von 8 bis 18 Uhr zu erreichen. Vom Ausland aus wählen Sie bitte die 0049 vor. Außerdem der Servicezeiten können Sie sich im Internet auch unter www.hessenfinder.de informieren. Hier kann sowohl nach Kommunen oder Leistungen gesucht werden. Es gibt Informationen zu Ansprechpartnern, dem Leistungsumfang, Gebühren und Formularen sowie benötigten Unterlagen. (aps)