Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 48/2018
Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Vorlesetag auch in Kelsterbach

Am vergangenen Freitag fand der "Bundesweite Vorlesetag" statt. Auch hier in Kelsterbach haben sich die Sprachfachkräfte der katholisch-pädagogischen Einrichtungen etwas Besonderes ausgedacht. Sie versammelten ungefähr 30 Vorschulkinder aus allen katholischen Kindertagesstätten in die Schul- und Stadtbibliothek vor einem Bilderbuchkino. Vorleser war der Pfarrer Franz-Josef Berbner von der katholischen Herz- Jesu Gemeinde Kelsterbach. Aufmerksam hingen die kleinen Zuhörer an seinen Lippen bei der Bilderbuchgeschichte aus dem Brunnen Verlag "Gute Nacht, Fledermaus! Guten Morgen, Eichhorn!", die sich gegenseitig missverständliche Nachrichten schrieben. Dies brachte viele Kinder zum Lachen und Schmunzeln. Vielen Dank für die gelungene Kooperation mit der Schul- und Stadtbibliothek vertretend durch Meike Betzold.

Bundesweit findet der Vorlesetag zum 15. Mal statt und wird von der Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung verantwortet. Dieses Jahr ist das Motto: "Natur und Umwelt". Ziel ist es den Kindern mit Ihren Familien die Bedeutsamkeit des Vorlesens nahe zu bringen.

Siehe auch folgende Links: https://www.vorlesetag.de/ und https://www.stiftunglesen.de/aktionen/bundesweiter-vorlesetag/

Mehr Informationen über das Bilderbuch „Gute Nacht, Fledermaus! Gute Morgen, Eichhorn! (https://www.stiftunglesen.de/pdf.php?type=book&id=3317).