Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 48/2018
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Holla die Zahnfee

Erneuet hat Helmut Decker zugeschlagen. Er hat mehrere hundert Zahnschachteln für die Kindergartenkinder gesägt, gebohrt, gedrechselt und geleimt. Die überreichte er dieser Tage gemeinsam mit der Fachdienstleiterin Monika Fuchsberger an die Leitungen der Kelsterbacher Kindertagesstätten. Doch nicht nur die kleinen Tresore für die ausgefallenen Milchzähne des Nachwuchses hatte Decker parat. Obendrauf wurde noch eine Torte verlost. In den Kerzen steckten als Überraschung für die Kindergärten selbstgefertigte hölzerne Finanzspritzen, jeweils mit einem Dollarschein.

Obendrauf gab es für die Kindergärten eine Torte. In den Kerzen steckte nette kleine Überraschungen für die Kindergärten. Monika Fuchsberger würdigte die Arbeit des „Ruheständlers“ Helmut Decker. So haben die Kinder nicht nur einen Aufbewahrungsort für ihre ersten Zähne, sondern sie haben auch eine Art Tresor mit „DANN-Erbgut“. Die Medizin entwickele sich weiter, so Decker. „Wer weiß, wofür die Zahnkästchen mal gut sind in Jahrzehnen“, sagte Decker. (hb)