Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 49/2018
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Glühweinausschank und Adventsfeier der Kolpingsfamilie

Am Samstagsabend, nach dem Rorateamt, um 18 Uhr, organisierte die Kolpingsfamilie auf dem Vorplatz der St. Markus-Kirche, ein Glühweinausschank mit Kinderpunsch und Schmalzbroten. Glühweinspender und Ideengeber war wieder Vorstandsmitglied Gerhard Pilz. Bei anschließendem weihnachtlichem Gesang beteiligten sich Mitglieder des Chores Einigkeit und Pfarrer Berbner mit seiner „Erika“. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Sanierungskosten der Stützmauern an der Herz-Jesu-Kirche gespendet.

Am Montagabend im Kolping-Gedenkgottesdienst wurden acht neue Mitglieder feierlich in die Kolpingsfamilie aufgenommen. Anschließend fand im Gemeindezentrum eine sehr gut besuchte Adventsfeier statt, hier überreichte der Vorsitzende Erhard Stenzinger Urkunden an langjährige Mitglieder für 40 Jahre an Theobald Voll und für 25 Jahre Zugehörigkeit an Familie Sequeira. Gemeinsame Lieder und einige Vorträge wechselten sich ab unter der musikalischen Begleitung von Gertrud Bausch. Zum Schluss wurde Pfarrer Berbner mit dem guten Ergebnis des Erlöses vom Glühweinausschank überrascht. Auf die nächste Veranstaltung auf die Johannisweinfeier am 27. Dezember wurde hingewiesen.