Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 50/2020
Titelseite
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Spendenaktion zu Weihnachten für Kelsterbacher Bedürftige

Im Advent überlegen viele von uns, was sie an Weihnachten oder Silvester Besonderes kochen werden. Dieses Jahr, in dem es auf Grund der Kontaktbeschränkungen wegen Corona nicht viele Gelegenheiten zum Feiern gab, freuen wir uns vielleicht sogar umso mehr darauf. Es sind diese kleinen Dinge und die kleinen Gesten, die wir dieses Jahr schätzen gelernt haben: ein Menü planen, ein Anruf bei Freunden oder ein Nikolaus-Päckchen an die Oma packen. Das war der Gedanke, der uns zu einer spontanen Spendenaktion bewogen hat.

Bei uns in Kelsterbach gibt es knapp 45 Obdachlosen und Hilfebedürftige, die zu Weihnachten kein Festmahl planen können, die sich selbst über eine „normale“ warme Mahlzeit sehr freuen würden. Ihnen möchten wir zu Weihnachten eine kleine Freude machen – und „Wärme spenden“. In Zeiten von Corona ist es allerdings nicht möglich, diese Menschen mit privat Gekochtem zu bewirten. Daher möchten wir den Bedürftigen einen Gutschein für eine warme Mahlzeit überreichen. Diese Gutscheine können in einer der teilnehmenden Gaststätten ( Treffpunkt, Kebabhouse, Tante Ju ) zwischen dem 21. Dezember und dem 5. Januar eingelöst werden. So unterstützen wir gleichzeitig die Kelsterbacher Gastronomen. Wir suchen Kelsterbacher mit Herz, die den Bedürftigen unserer Stadt eine dieser warmen Mahlzeiten spendieren wollen und die Aktion finanziell unterstützen. Spendenkonto: DE 14 5019 0000 4101 5601 00, Kennwort „Spende“. Denn ist es nicht so? Das Glück wird größer, wenn man es teilt.

Ansprechpartnerin für diese Aktion ist Evi Ntasiopoulou Telefon 0173 6641876. Email: taxi-ntasiopoulou@t-online.de . Sie ist auch Empfängerin der Spende. (Agneta Becker)