Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 6/2019
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Vollsperrung Mainradweg zwischen Kelsterbach und Raunheim vom 11. bis 28. Februar

Weg wird durchgängig asphaltiert

Der Mainradweg zwischen Kelsterbach und Raunheim ist vom 11. bis 28. Februar 2019 vollständig gesperrt. Eine Umleitung ist über die Rüsselsheimer Straße vorgesehen und ausgeschildert. Gleichzeitig wird während dieser Zeit die Geschwindigkeit auf der Rüsselsheimer Straße für den Kfz-Verkehr auf Tempo 50 begrenzt. Das Tempolimit gilt für den Bereich zwischen dem Abzweig zur Okriftler Straße und dem Gewerbegebiet Mönchhof in beiden Richtungen. Der Mainradweg wird während dieser Sperrung von der Okriftler Fähre bis zur Staustufe Eddersheim auf einer Länge von knapp zwei Kilometern komplett asphaltiert. Der bisher unbefestigte Weg, der vor allem bei nasser Witterung rasch verschlammte und für viele Nutzer nahezu unpassierbar wurde, wird durch ein durchgängig ca. drei Meter breites Asphaltband ersetzt. Damit wird einer der letzten Lücken des südlichen Mainradwegs befestigt: Mit der Maßnahme, für die die Regionalpark Südwest gGmbH verantwortlich zeichnet, wird insbesondere der wachsenden Zahl von Radpendlern Rechnung getragen, welche die Strecke tagtäglich nutzen. (js)