Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 7/2020
Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

No pasarán

Südpark

Am Mönchwaldsee

Schwierige Zeiten für Sprinter und Lastkraftwagen über 2,80 Meter Höhe. „Sie werden nicht (mehr) durchkommen!“ sagte 1936 in Spanien Dolores Ibárruri, 2020 aber auch der Kommunalbetrieb Kelsterbach (KKB). Die Fahrzeuge werden nun an den Parkplätzen am Mönchwaldsee und am Südpark durch Höhenbegrenzer daran gehindert, dauerhaft zu parken. Das geschah in der zurückliegenden Zeit sehr häufig, oft landete der Hausmüll und Abfall der Fahrer nebst Notdurft in den Büschen der Umgebung. Es bleibt für Wanderer und Spaziergänger jedoch die Möglichkeit, mit Parkscheibe sechs Stunden zu bleiben und ausgiebig einen Spaziergang zu machen. (hb)