Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 7/2020
Seite 1
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Mörfelder Straße wird halbseitig gesperrt

Von Dienstag, 18. Februar, bis Freitag, 21. Februar, wird die Mörfelder Straße halbseitig gesperrt im Zuge der Vorbereitungsarbeiten für die Verlegung der Bushaltehaltestellen Rathaus und Stadtmitte. Die Haltestellen werden in Richtung Gesamtschule verschoben. Die Sperrung erfolgt wechselweise beidseitig. Da die Strecke auch ein Schulweg ist, wird im Bereich der Baufelder Höchstgeschwindigkeit zehn Stundenkilometer angeordnet. Im Zuge dieser Baumaßnahmen werden auch Bäume gefällt. Die werden jedoch durch standortgerechte Nachpflanzungen ersetzt. (hb)