Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 8/2020
Zu schade fürs Archiv
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Start für barrierefreie Haltestellen

Die Attraktivierung des öffentlichen Personennahverkehrs in Kelsterbach schreitet weiter voran. Für den Ausbau der beiden Bushaltestellen in der Mörfelder Straße am Rathaus wurde mit vorbereitenden Maßnahmen begonnen.

Die beiden Bushaltestellen werden barrierefrei ausgebaut, sie werden so angelegt, dass jeweils zwei Busse hintereinander ihren Platz finden. So wird es auch möglich, eine Bedarfsampel an dieser Stelle zu errichten, die einen sicheren Übergang der Mörfelder Straße erlaubt.

Leider gehören zu diesen Arbeitsvorbereitungen auch Baumfällarbeiten (Fotos).

Die nicht standortgerechten Bäume werden nach Abschluss der Arbeiten durch neue dann standortgerechte Gehölze ersetzt. (hb)