Titel Logo
Kelsterbach aktuell
Ausgabe 9/2019
Seite 1
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bald rollt es wieder am Mainufer

Das zwei Kilometer lange Teilstück des Mainradweges zwischen der Okrifteler Straße in Kelsterbach und dem Mönchhofgelände/Staustufe Eddersheim in Raunheim ist nahezu fertiggestellt, und bald kann auch offiziell der Radverkehr wieder rollen. Der bisherige Bodenbelag, eine sogenannte „Wasser gebundene Decke“, wurde mit einer Asphaltdecke überzogen. Hatte es bis dahin geregnet, so verwandelte sich das Teilstück in eine unansehnliche Strecke, die zudem einen weißen Film auf den Fahrrädern und der Kleidung hinterließ. Für Radler und Spaziergänger wenig erfreulich. Am vergangenen Mittwoch, Donnerstag und Freitag wurde der Asphalt aufgetragen, die Bankette sind nun bereits auch angelegt, und die letzten Fahrten mit der Motorwalze glätten die letzten Unebenheiten. Dann werden abschließend noch Rastmöglichkeiten montiert. Einer Radsaison 2019 steht auf diesem Stück des Mainuferradweges nichts mehr im Wege. (hb/Fotos: hb 2x/ JS)