Titel Logo
Nauheimer Gemeindespiegel
Ausgabe 49/2020
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung der Haushaltssatzung

Die vorstehende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Die nach § 105 HGO erforderliche Genehmigung der Aufsichtsbehörde zu den Festsetzungen § 2, 4 der Haushaltssatzung sind erteilt.

Sie haben den folgenden Wortlaut:

I. Haushaltsgenehmigung

Hiermit genehmige ich gemäß § 4 SchuSG in Verbindung mit § 97a HGO

1.

den in § 2 der Haushaltssatzung der Gemeinde Nauheim für das Haushaltsjahr 2020 vorgesehenen Gesamtbetrag der Kredite in Höhe von 8.133.951,00 € (i.W.: „Acht Millionen einhundertdreiunddreißigtausendneunhunderteinundfünfzig Euro“) gemäß § 103 Absatz 2 HGO;

2.

den in § 4 der vorgenannten Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 festgesetzten Höchstbetrag der Liquiditätskredite in Höhe von 2.000.000,00 € (i.W. „Zwei Millionen Euro“) gemäß § 105 Absatz 2 HGO.

Darmstadt, den 13.11.2020
gez. Lindscheid
Regierungspräsidentin
(Siegel)

Der Haushaltsplan liegt zur Einsichtnahme vom 7. - 17. Dezember 2020 im Rathaus, Zimmer E 35, zu folgenden Uhrzeiten öffentlich aus:

Montag, Mittwoch und Freitag

von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstag

von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Aufgrund der Corona-Pandemie und den dadurch geänderten Zugangsbedingungen für das Rathaus, bitten wir darum, nach Möglichkeit, vorher einen Termin zu vereinbaren.

Nauheim, den 01.12.2020
Der Gemeindevorstand
Fischer, Bürgermeister