Titel Logo
Riedstädter Nachrichten
Ausgabe 1/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bürgerbroschüre mit Abfallkalender

Titelseite der Jahresbroschüre 2019

Die neuen Jahresbroschüren sind an alle Riedstädter Haushalte verteilt – Zusatzexemplare im Rathaus erhältlich

Die neue aktuelle Ausgabe der städtischen Informations- und Bürgerbroschüre 2019 wurde in diesen Tagen an alle Haushalte in Riedstadt verteilt. Das großformatige Heft mit Informationen über die Stadtverwaltung und ihre Aufgaben, zum Riedstädter Vereinsleben, den öffentlichen Einrichtungen und der Kommunalpolitik soll über das Jahr hinweg allen Bürgerinnen und Bürger nützlich sein. Beigeheftet ist auch diesmal der Abfallkalender mit den Müllabfuhrterminen für das kommende Jahr.

Die Broschüre wird seit nunmehr 15 Jahren einmal jährlich gemeinsam mit dem Riedstädter Forum Verlag bzw. in Nachfolge mit dem Ulrich Diehl Verlag und Medienservice GmbH (UDVM) herausgegeben. Die Verteilung erfolgt ausschließlich in Verantwortung der UDVM über die EGRO-Direktwerbung GmbH, Obertshausen und soll nach Verlagsangaben seit 5. Dezember abgeschlossen sein. Die Stadt stellt sicher, dass ab sofort alle Neubürger bei ihrer polizeilichen Anmeldung eine Informationsbroschüre erhalten.

Wer keine Jahresbroschüre im Briefkasten vorgefunden hat, meldet sich bitte beim Verteilunternehmen unter der Telefonnummer 06104 4970-850 oder per E-Mail: qualitaet@egro-direktwerbung.de. Häuser, die nicht mit dem üblichen Zeitungsvertrieb abgedeckt sind (beispielsweise Aussiedlerhöfe, Forsthaus Knoblochsaue u.a.) sind mittlerweile von der Stadt beliefert worden. Zusätzliche Exemplare der Broschüre oder der Abfallkalender können bis auf weiteres am Empfang im Riedstädter Rathaus in Goddelau abgeholt werden. Außerdem dient die Bäckerei Liebig in Crumstadt als Auslegestelle des Ulrich-Diehl-Verlages.

Der Abfallkalender ist im Übrigen auch über die Homepage der Stadt einsehbar. (www.riedstadt.de - Rubrik: Bürgerservice / Rathaus / Herunterladbare Dateien / Abfallkalender).

Wer inhaltliche Fehler im Textteil der Broschüre feststellt oder Anregungen zu einer geplanten Neuauflage hat, kann sich gerne mit dem Pressebüro im Rathaus (E-Mail presse@riedstadt.de, Telefon 181-110 oder 134) in Verbindung setzen.