Titel Logo
Riedstädter Nachrichten
Ausgabe 15/2020
Riedstadt - Panorama
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Zufahrt zu Rathausparkplatz wird saniert

Ab Montag, 6. April, Sperrung wegen Bauarbeiten

Die Gelegenheit bot sich an: Momentan werden noch die letzten Arbeiten am neuen Parkplatz hinter dem Riedstädter Rathaus erledigt. Zeitgleich soll nun auch die Zufahrt zum Parkplatz im Bereich neben der Tiefgaragen-Zufahrt saniert werden, weswegen ab Montag, 6. April, die Zufahrt in diesem Bereich voll gesperrt wird. Die Tiefgarage kann wie gewohnt weiter angefahren werden.

Wenn die Witterung mitspielt werden die Bauarbeiten etwa zwei Wochen dauern, sodass die Büchnerstadt Riedstadt mit der Fertigstellung bis Freitag, 17. April, rechnet. Die Mieter der Stellplätze auf dem Rathausplatz können in dieser Zeit nur über die provisorische Zufahrt Alte Länderstraße und den schon befestigten Parkplatz zu- und abfahren.

Notwendig wird die Sanierung der Zufahrt, weil sich im Laufe der Zeit deutlich sichtbare Spurrillen gebildet haben, sodass eine ordnungsgemäße Entwässerung nicht mehr gewährleistet ist. Während der Arbeiten an der Zufahrt werden letzte Arbeiten am neuen Rathausparkplatz vorgenommen, wie etwa das Setzen und die Inbetriebnahme der Beleuchtung.