Titel Logo
Riedstädter Nachrichten
Ausgabe 8/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Stadt Riedstadt bietet zum 01. August 2019 einen

Ausbildungsplatz als Gärtner/in

Fachrichtung Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau

an.

Das Aufgabengebiet der Ausbildung umfasst unter anderem das fachgerechte Anpflanzen und die Pflege von Bäumen, Büschen und Stauden sowie die Herstellung von Rasenflächen sowie Außenanlagen aller Art. Hierzu zählen Hausgärten, Terrassen und Parks sowie Spiel- und Sportplätze bis hin zu Verkehrsinseln und Begrünungen von Verkehrswegen. Pflastern von Wegen und Plätzen, Treppenbau, Trockenmauerbau, Teiche und Dachbegrünung sind weitere Aufgabengebiete des Lehrberufs.

Der praktische Ausbildungsteil findet sowohl auf dem Bauhof der Stadt Riedstadt, als auch zu einem großen Teil bei dem Kooperationsbetrieb, der Firma Schnecko - Gartengestaltung - in Riedstadt, statt. Die zuständige Berufsschule befindet sich in Dieburg.

Wir erwarten eine/n Bewerber/in:

-

mit mindestens einem guten bis sehr guten Hauptschulabschluss,

-

mit einem Realschulabschluss oder Abitur,

-

Quereinsteiger sind ebenfalls willkommen.

Darüber hinaus sind:

-

handwerkliches Geschick

-

gute mathematische Kenntnisse

-

einwandfreies Sozialverhalten

-

Teamfähigkeit und vor allem

-

Interesse am Beruf unbedingt erforderlich.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sind bis spätestens 11. März 2019 an den Personalservice bei der Stadtverwaltung Riedstadt zu richten.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten bzw. -unterlagen löschen bzw. vernichten wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Magistrat der Stadt Riedstadt

-Personalservice-

Simone Schellhaas

E-Mail: s.schellhaas@riedstadt.de

Rathausplatz 1

64560 Riedstadt