Titel Logo
Bitburg-Stadt
Ausgabe 10/2021
Nachrichten und Mitteilungen der Stadt Bitburg
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Noch bis 15. März: Befragung der Gewerbetreibenden in der Bitburger Innenstadt

Die Ladenleerstände in der Bitburger Innenstadt und die Ankündigung weiterer Schließungen beherrschen derzeit die Diskussionen unter den Gewerbetreibenden, des Bitburger Gewerbevereins, bei den politischen Verantwortlichen und nicht zuletzt auch innerhalb der Bevölkerung unserer Stadt.

Die Stadt Bitburg und der Gewerbeverein möchten gemeinsam an der Attraktivität und der Belebung unserer Innenstadt arbeiten. Um das zu erreichen, ist es vor allem wichtig, neben der Beseitigung von Leerständen und der Neuansiedlung von Einzelhandel u./o. Gastronomie die Identität unserer Innenstadt zu stärken. Damit uns dies gelingt, möchten wir uns zunächst einen Überblick über die aktuelle Situation der Betriebe unserer Stadt verschaffen. Diese Befragung dient aber auch dazu, dass die Unternehmer die derzeitige Situation und die weitere Entwicklung der Stadt aus unternehmerischer Sicht beurteilen und dazu Anregungen und Vorschläge unterbreiten.

Da ein breites Stimmungsbild notwendig ist, um die aktuelle Situation besser bewerten zu können und Lösungsansätze herauszuarbeiten, bitten wir Sie herzlich, sich die Zeit zu nehmen und an der Befragung teilzunehmen. Den Fragebogen können Sie digital im Internet unter

www.bitburg.de/haendlerbefragung

oder auch auf Papier ausfüllen und noch bis zum 15. März 2021 an die Stadtverwaltung Bitburg, Rathausplatz 3 – 4, 54634 Bitburg, zurücksenden, per Mail an die Adresse bitburg@bitburg.de schicken oder persönlich im Rathaus abgeben.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Mit freundlichen Grüßen

Joachim Kandels
Bürgermeister der Stadt Bitburg
Lars Messerich
Vorsitzender des Gewerbevereins Bitburg e. V.