Titel Logo
Bitburg-Stadt
Ausgabe 22/2018
Nachrichten und Mitteilungen der Stadt Bitburg
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nachruf

Die Stadt Bitburg trauert um den früheren Oberkustos beim Rheinischen Landesmuseum Trier

Herrn

Dr. Karl-Josef Gilles

der am 12. Mai 2018 verstorben ist.

Herr Dr. Gilles stand von 1978 bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2015 im Dienst des Rheinischen Landesmuseums Trier. Während seiner Tätigkeit setzte er sich mit großem Engagement und unermüdlich für den Erhalt des römischen Erbes in Bitburg ein. So war er maßgeblich an der wissenschaftlichen Erforschung der Innenstadt als Grundlage für die Errichtung des archäologischen Rundweges „Römisches Bitburg“ sowie an zahlreichen Grabungen im Bitburger Stadtgebiet beteiligt.

Für seinen Einsatz zur Erforschung und für die gewonnenen Erkenntnisse zur historischen Entwicklung unserer Stadt sind wir Herrn Dr. Gilles zu größtem Dank verpflichtet.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Bitburg, im Mai 2018

Für die Stadt Bitburg

Joachim Kandels, Bürgermeister