Titel Logo
Impressum
63 Artikel in dieser Ausgabe

Programm Sommerfestival 2022

Bitburg Stadt

Programm Sommerfestival 2022

Programm und weitere Infos unter www.folklore-bitburg.de
Programm und weitere Infos unter www.folklore-bitburg.de
Bitburg Stadt

Notfall- und Bereitschaftsdienste

1. Wichtige Tel.-Nr. im ärztl. Notfall Krankenwagen/Rettungsdienst/Krankentransport 112 Gift-Notruf: Mainz 06131/19240 Bonn 0228/2873211 Notruf Feuerwehr 112 2. Notrufe im Brand- und Katastrophenfall Notruf Feuerwehr 112 Notruf Polizei 110 Feuerwache Bitburg 3777 Polizei 06561/9685-0 Erdgasversorgung (SWT) Entstörungshotline 0800-717-2599 Hochwasser/Eisstau 06561/66-116 Stromversorgung: RWE Westnetz 0800-4112244 3. Ärztlicher Bereitschaftsdienst Ärztliche …
Bitburg Stadt

Sitzung des Hauptausschuss am 07.07.2022

Der Hauptausschuss der Stadt Bitburg ist zu einer öffentlichen und nichtöffentlichen Sitzung eingeladen, die am Donnerstag, dem 07. Juli 2022, 17:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses, Bitburg, stattfindet. Tagesordnung: I. Öffentliche Sitzung: 1. Antrag auf Kostenzuschuss Brandschutzmaßnahmen; Integrative Kindertagesstätte der Lebenshilfe Kreisvereinigung Bitburg e.V. 2. Gefahrenabwehrverordnung zur Aufrechterhaltung der …
Bitburg Stadt

Bekanntmachung

Das Mitglied des Stadtrates, Herr Heinrich Paul Bies, hat sein Mandat als Mitglied des Stadtrates der Stadt Bitburg niedergelegt. Gemäß § 45 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) wurde Herr Michael Becker, wohnhaft in Bitburg, Am Pintenberg 6, als Nachfolger in den Stadtrat der Stadt Bitburg berufen. Herr Becker hat die Annahme des Mandats schriftlich abgelehnt. Somit wird gem. § 45 KWG Herr Markus Thiex, wohnhaft Donatusstraße 31, 54634 Bitburg Matzen als Ersatzperson in den Stadtrat Bitburg berufen. …
Bitburg Stadt

56. Europäisches Folklore-Festival präsentiert:

Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Bitburg, Joachim Kandels, zum Sommerfestival vom 08. bis 11. Juli 2022 Zwei Jahre lang hat Corona die Ausrichtung unseres schönsten Stadtfestes im Jahreskreis verhindert. Und noch immer hält uns die Pandemie in Atem. Und dennoch lässt die aktuelle Lage es zu, dass die Menschen sich wieder in Bitburg treffen und feiern können. Deshalb heißt es vom 08. bis 11. Juli 2022: 56. Europäisches Folklore-Festival präsentiert: Sommerfestival 2022 in …
Bitburg Stadt

Krammarkt wird um eine Woche verschoben

Wegen des Sommer-Festivals vom 8. bis 11. Juli 2022 und des damit verbundenen Vergnügungsparks auf dem Bedaplatz verschiebt sich der nächste Krammarkt der Stadt Bitburg um eine Woche. Demnach findet der Markt statt am Freitag, 15. Juli 2022, von 08:00 - 16:00 Uhr. Infos zum Markt gibt es im Rathaus unter Tel. 6001-211.
Bitburg Stadt

Die Stadt Bitburg und die Ortsvorsteher der Stadtteile gratulieren ganz herzlich ihren Alters- und Ehejubilaren des Monats Juni 2022

Zur Vollendung des 80. Lebensjahres Prellinger Hans-Peter Zur Vollendung des 85. Lebensjahres Panzner Elisabeth Weber Elisabeth Zur Vollendung des 90. Lebensjahres Finken Martin Thielen Johann, Erdorf Zur Vollendung des 91. Lebensjahres Grün Frieda Belling Nikolaus Zur Vollendung des 95. …
Bitburg Stadt

Nachruf

Die Stadt Bitburg trauert um die frühere Kollegin und Mitarbeiterin Frau Christa Sonnen-Hallet die am 14. Juni 2022 verstorben ist. Christa Sonnen-Hallet begann ihre Tätigkeit bei der Stadt Bitburg als Stenotypistin am 1. August 1969. Im Jahr 1971 übernahm sie eine Sachbearbeiterstelle auf der Stadtkasse. Nach erfolgreicher Fortbildung war Frau Sonnen-Hallet als Haushalts-Sachbearbeiterin in der Finanzabteilung eingesetzt. Ab 1993 kehrte sie als Sachbearbeiterin zur Stadtkasse zurück. Von 2002 bis …

Führung durch römisches Erbe in Bitburg

Bitburg Stadt

Führung durch römisches Erbe in Bitburg

Bürgermeister Joachim Kandels begrüßte kürzlich die Archäologen Dr. Ferdinand Heimerl, Dr. Lars Blöck und Dr. Ulrich Himmelmann der GDKE sowie Vertreter/Innen der Presse aus ganz Deutschland vor dem Rathaus in Bitburg. Im Rahmen einer Pressereise, die im Vorfeld zur Eröffnung der Großen …
Bürgermeister Joachim Kandels begrüßte kürzlich die Archäologen Dr. Ferdinand Heimerl, Dr. Lars Blöck und Dr. Ulrich Himmelmann der GDKE sowie Vertreter/Innen der Presse aus ganz Deutschland vor dem Rathaus in Bitburg. Im Rahmen einer Pressereise, die im Vorfeld zur Eröffnung der Großen …
Bitburg Stadt

Wirtschaftsweg an der Bahnlinie bei Erdorf weiter gesperrt bis 31.07.2022

Zur Erneuerung des Durchlasses an der Eisenbahnlinie muss der Bahnübergang bei Streckenkilometer 130,200 bzw. der Wirtschaftsweg „Im Eberberg in Bitburg-Erdorf weiter gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis 31.07.2022 andauern. Alle Verkehrsteilnehmer und Fußgänger werden um ihr Verständnis und Beachtung der notwendigen Verkehrseinschränkung gebeten.
Bitburg Stadt

Verkehrseinschränkungen Echternacher- und Saarstraße vom 11.07.2022 bis 28.10.2022

Zur Durchführung von Bauarbeiten wegen eines Neubauvorhabens in der Echernacherstraße Höhe Haus Nr. 2 und Saarstraße Höhe Haus Nr. 2 wird eine Gehwegsperrung angeordnet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 28.10.2022 andauern. Alle Verkehrsteilnehmer und Fußgänger werden um ihr Verständnis und Beachtung der notwendigen Verkehrseinschränkung gebeten.
Bitburg Stadt

Verkehrseinschränkungen Kölner Straße, Dauner Straße und Alte Gerberei vom 28.06. bis 15.07.2022

Zur Durchführung von Tiefbauarbeiten für den Glasfaserausbau in oben genannten Straßen wird im obigen Zeitraum eine Gehwegsperrung, eine halbseitige Fahrbahnsperrung sowie ein Halteverbot angeordnet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 15.07.2022 dauern. Alle Verkehrsteilnehmer und Fußgänger werden um ihr Verständnis und Beachtung der notwendigen Verkehrseinschränkung gebeten.
Bitburg Stadt

Einschränkungen in der Denkmalstraße bis 30.09.2022

Auf dem Gelände Denkmalstraße 9 – 11 wird ein Neubau errichtet. Die Arbeiten dauern noch an und der Gehweg muss bis 30.09.2022 weiter gesperrt werden. Zur Lagerung von Baumaterial etc. müssen auch die fünf Parkplätze in Höhe des Grundstückes weiter gesperrt werden. Fußgänger und Parkplatzssuchende werden um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen gebeten.
Bitburg Stadt

Für Parker gilt: Auch der Samstag ist ein Werktag

Wie die städtischen Politessen immer wieder feststellen müssen, scheinen manche Kfz-Fahrer davon auszugehen, dass auf den öffentlichen Parkplätzen in Bitburg der Samstag nicht mehr als Werktag gilt. Da dies in der Vergangenheit des Öfteren zu Irritationen führte, weist die Stadtverwaltung nochmals ausdrücklich darauf hin, dass 1. der Samstag für das Parken auf den öffentlichen Parkplätzen als gewöhnlicher Werktag gilt, 2. die …
Bitburg Stadt

Anmeldung der Schulneulinge (Pflichtkinder) für das Schuljahr 2023/2024

Aufgrund der derzeitigen Pandemielage („SARS-CoV-2 / Covid 19“) sind besondere Schutzmaßnahmen zu beachten. Aus diesem Grund werden die Eltern gebeten vorab telefonisch einen festen Termin für die Anmeldung ihres Kindes mit der gewünschten Grundschule zu vereinbaren. Die Anmeldung der Schulneulinge für die Grundschulbezirke Bitburg-Nord und Bitburg-Süd erfolgt ausschließlich Grundschule Bitburg-Nord nach telefonischer Vereinbarung Grundschule Bitburg-Süd nach …
Bitburg Stadt

Energietipp: Wärmegewinne möglich machen

Die Südausrichtung von Fensterflächen ermöglicht einen hohen Eintrag von Sonnenwärme; sie erfordert aber einen sommerlichen Wärmeschutz. So sollte die verglaste Fläche nicht mehr als rund 30 Prozent der gesamten Südfassade betragen, sonst wird es im Sommer zu heiß. Die optimale Zahl, Größe und Ausrichtung von Fenstern wird meist rechnerisch ermittelt, um das beste Verhältnis von Wärmegewinnen und -verlusten zu erzielen. Auch eine passende Raumplanung ist wichtig. …
Bitburg Stadt

Aus dem Stadtarchiv: Wilhelm Müller, Peter Epper und Peter Wagner

Im ersten Stadrat saßen unter anderem auch noch drei Landwirte, die alle zur CDU Fraktion gezählt wurden, Wilhelm Müller, Peter Epper und Peter Wagner. Während Wilhelm Müller drei Wahlperioden lang im Stadtrat saß (1946-1952) beschränkte sich die Tätigkeit der anderen beiden auf die Stadtratsperiode von 1946-1948. In dieser einen Periode war Peter Wagner Mitglied der Baukommission, der Kommission für Hospitals- und soziale Angelegenheiten und der Gas-, Wasser und …
Bitburg Stadt

Stammtisch StadtgärtnerInnen plant Exkursionen und Veranstaltungen

Das Projekt „StadtgärtnerInnen“ für naturnahe Gestaltung mit Bürgerbeteiligung hat an Fahrt zugenommen. Am 20. Juni haben sich die interessierten Bürgerinnen und Bürger bei einem 1. Stammtisch getroffen. Themenschwerpunkt war die Planung von Exkursionen. Folgende Exkursionen und Veranstaltungen werden geplant: 20. Juli 2022 18.00 Uhr Exkursion durch Bitburg - Besichtigung möglicher Tätigkeitsfelder - Treffpunkt Schleifmühle …

Städtische Webcam zeigt außergewöhnliche Perspektiven

Bitburg Stadt

Städtische Webcam zeigt außergewöhnliche Perspektiven

Wer Bitburg aus einer außergewöhnlichen Perspektive betrachten möchte, sollte der städtischen Webcam im Internet unter www.bitburg.de einmal einen Besuch abstatten. Mit Ausblicken in die Neuerburger Straße, auf den Platz vor der Stadthalle (sh. Foto) oder in die umgebende Eifellandschaft wechselt die …
Wer Bitburg aus einer außergewöhnlichen Perspektive betrachten möchte, sollte der städtischen Webcam im Internet unter www.bitburg.de einmal einen Besuch abstatten. Mit Ausblicken in die Neuerburger Straße, auf den Platz vor der Stadthalle (sh. Foto) oder in die umgebende Eifellandschaft wechselt die …
Bitburg Stadt

Stahler Treff: Wanderung fällt aus

Wegen dem Bitburger Sommerfestival finden am Freitag, den 08.07.2022 keine Wanderung als auch kein Dämmerschoppen statt. Am Freitag, den 22.07.2022 darf aber wieder gewandert und sich beim Dämmerschoppen getroffen werden. Michael Schmitz 1. Vorsitzender Dorf- und Förderverein Stahl e.V.

Weitere Ausgaben: 33/2022   32/2022   31/2022   30/2022   29/2022   28/2022   27/2022   26/2022   25/2022   24/2022   23/2022   22/2022   21/2022   20/2022   19/2022   18/2022   17/2022   16/2022   15/2022   14/2022   13/2022   12/2022   11/2022   10/2022   9/2022   8/2022   7/2022   6/2022   5/2022   4/2022   3/2022   2/2022   1/2022   51/2021   50/2021   49/2021   48/2021   47/2021   46/2021   45/2021   44/2021   43/2021   42/2021   41/2021   40/2021   39/2021   38/2021   37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   45/2017