Titel Logo
Bitburg-Stadt
Ausgabe 33/2019
Nachrichten und Mitteilungen der Stadt Bitburg
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Manuskripte bitte möglichst kurz!

Aus gegebenem Anlass weist die Redaktion der Rathaus-Nachrichten alle Manuskripteinsender auf Folgendes hin:

Die Rathaus-Nachrichten bieten allen Vereinen, Verbänden und sonstigen Einrichtungen die Möglichkeit, ihre Termine und Mitteilungen kostenlos zu veröffentlichen. Damit die Informationen problemlos und korrekt veröffentlicht werden können, sind folgende Punkte zu beachten:

- Annahmeschluss für die Rathaus-Nachrichten ist jeweils am Donnerstag der vorhergehenden Woche um 10.00 Uhr bei der Stadtverwaltung Bitburg, Rathaus, Zimmer 103 (Ist der Donnerstag ein Feiertag, dann wird der Redaktionsschluss auf den vorhergehenden Mittwoch verlegt – bitte hier auch die entsprechenden Hinweise beachten!)

- Die Manuskripte sind der Stadtverwaltung über das cms-System (Registrierung sh. im Internet unter http://www.cms.wittich.de), per E-Mail unter redaktion@stadt.bitburg.de oder per Fax unter 06561-6001-290 vorzulegen (Manuskripte in sauberer Hand- oder Maschinenschrift werden selbstverständlich auch noch angenommen).

- Der Text auf den Manuskripten darf nicht mehr als eine halbe DIN A4-Seite (1.500 Zeichen) umfassen, da er sonst aus Platz- und letztlich auch aus Kostengründen eingekürzt werden muss!

Außerdem können maximal zwei Fotos veröffentlicht werden.

Diese wichtigen Regeln sind unbedingt einzuhalten. Alle Manuskripte, die ihnen nicht entsprechen, können künftig leider nicht veröffentlicht werden.