Titel Logo
Bitburg-Stadt
Ausgabe 36/2018
Seite 3 (4c)
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Jubiläum beim 25. Bitburger Stadtlaufam 09. September 2018

Unter dem Motto „Ich bin dabei“ startet der Jubiläums-Stadtlauf in Bitburg. Fotos: Archiv

Der diesjährige Bitburger Stadtlauf ist in vielerlei Hinsicht ein Jubiläum. Für den Lauf selbst ist es die 25. Ausgabe, für den Leiter des Organisationsteams, Marco Fandel, ist es der 10. Stadtlauf unter seiner Regie, aber leider auch der letzte.

Während dieser Zeit hat sich viel getan im und um den Bitburger Stadtlauf. In den letzten Jahren konnte die Teilnehmerzahl verdoppelt und 2017 wieder einen Teilnehmerrekord verbucht werden. Wo andere Läufe in der Region aus verschieden Gründen aufhören mussten, gelang es Marco Fandel und seinem Team mit vielen neuen Ideen, persönlichen Kontakten und engagierten Helfern den Lauf zu einem viel beachteten Event in der Stadt und im Umland zu integrieren. Der Lauf steht gegenwärtig auf soliden Beinen und „es läuft“. Dennoch oder gerade deswegen ist es Zeit für Veränderungen: „Um mich zukünftig auf verschiedene andere Ehrenämter, neue Projekte und eigene sportliche Ziele zu konzentrieren, gebe ich die Leitung ab.“ Fandel ist froh, in Frank Lippert mit seinem Team von den Eifelläufern einen Nachfolger gefunden zu haben und den Stab weiterzureichen: „Es war nicht einfach einen Nachfolger für die umfangreiche Organisation zu finden, aber so geht der Stadtlauf in eine gute Zukunft.“

Ganz geht Fandel dem Lauf jedoch wahrscheinlich nicht verloren: „Da mir vor allem der integrative Buddylauf sehr am Herzen liegt, der dieses Jahr auch zehnjähriges Jubiläum feiert, werde ich den Stadtlauf sicher in Zukunft weiter begleiten. In welchem Umfang wird sich zeigen.

Das Motto lautet auch in diesem Jahr“ Ich bin dabei“. Die Erlöse werden für Sportangebote wie schwimmen, turnen oder reiten für Menschen mit Behinderung verwendet. Für die Teilnehmer und Besucher werden im Innenhof des Schlösschens der St. Martinschule Speisen, Getränke, Kaffee und Kuchen vorgehalten. Parkplätze stehen in der näheren Umgebung zur Verfügung.

Start und Ziel ist – wie immer - in der Kölner Straße an der St. Martinschule.

Das Programm:

10.00 Uhr

Bambini-Lauf,

10.10 Uhr

5300-m Walking

10.15 Uhr

1000-m-Lauf

10.30 Uhr

5000-m-Lauf

11.15 Uhr

Bitburger 0,0%-Hauptlauf (10 km).

Infos und Anmeldungen im Internet unter www.stadtlauf-bitburg.de oder telefonisch unter 06561-96140.

Die Verkehrsregelung für den Stadtlauf am 9. September 2018 finden Sie im Innenteil unter „Nachrichten und Mitteilungen“!