Titel Logo
Bitburg-Stadt
Ausgabe 39/2018
Aus den Stadtteilen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Straßenbaumaßnahme läuft in den Herbstferien

Für den Ausbau der Verbindungsstraße vom Ortsausgang Oberweiser Straße Richtung Steinebrück (ehemalige LIO Nr. 5) ist nunmehr folgender Bauablauf geplant und mit der Fa. Kohl abgesprochen:

Mit den Vorarbeiten wird vor den Herbstferien begonnen. Während dieser Zeit bleibt die Straße für den Bus- und Anliegerverkehr befahrbar. Für die Dauer der Herbstferien (01.10. bis 12.10.2018) erfolgt eine Vollsperrung der Baustrecke, so dass sowohl für die Anlieger als auch für den übrigen Durchgangsverkehr die Strecke nicht befahrbar sein wird. Die Arbeiten sollen bis Ende der 41. Kw. abgeschlossen sein.

Danach ist die Strecke wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Anlieger und alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für diese Regelung gebeten.