Titel Logo
Impressum
79 Artikel in dieser Ausgabe

Volkstrauertag – Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof Kolmeshöh –

Bitburg Stadt

Volkstrauertag – Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof Kolmeshöh –

- Einladung an die gesamte Bevölkerung - „Frieden unter den Völkern kann nur gedeihen, wenn wir auch im eigenen Volk friedlich miteinander umgehen lernen.““ (Richard von Weizsäcker, 1987) – so lautet der Leitgedanke der diesjährigen Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem …
- Einladung an die gesamte Bevölkerung - „Frieden unter den Völkern kann nur gedeihen, wenn wir auch im eigenen Volk friedlich miteinander umgehen lernen.““ (Richard von Weizsäcker, 1987) – so lautet der Leitgedanke der diesjährigen Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem …
Bitburg Stadt

Bekanntmachung

Der Hauptausschuss der Stadt Bitburg ist zu einer öffentlichen und nichtöffentlichen Sitzung eingeladen, die am Mittwoch, dem 21. November 2018, 17:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses, Bitburg, stattfindet. Tagesordnung: I. Öffentliche Sitzung: 1. Beschlussfassung über Zuwendungen gemäß § 94 Abs. 3 GemO 2. Wirtschaftspläne für die Regiebetriebe der Stadt Bitburg 2019 verwaltet durch die BVB GmbH …
Bitburg Stadt

Bekanntmachung

Der Stadtrat der Stadt Bitburg ist zu einer öffentlichen und nichtöffentlichen Sitzung eingeladen, die am Donnerstag, dem 22. November 2018, 17.00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses, Bitburg, stattfindet. Tagesordnung: I. Öffentliche Sitzung: 1. Mitteilung des Sachstandes zur Machbarkeitsstudie Konversion Housing Bitburg und Abstimmung der weiteren Vorgehensweise 2. Kartellrechtsbeschwerde Rundholzverkauf - zukünftige Holzvermarktung …

Öffentliche Bekanntmachung

Bitburg Stadt

Öffentliche Bekanntmachung

Der Stadtrat der Stadt Bitburg hat in öffentlicher Sitzung am 30.08.2018 den Bebauungsplan der Stadt Bitburg Nr. 97 Bereich „Stahler Weg“, Stadtteil Stahl gemäß § 10 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 3.11.2017 (BGBl. I Nr. 72 vom 10.11.2017, S. 3634), in …
Der Stadtrat der Stadt Bitburg hat in öffentlicher Sitzung am 30.08.2018 den Bebauungsplan der Stadt Bitburg Nr. 97 Bereich „Stahler Weg“, Stadtteil Stahl gemäß § 10 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 3.11.2017 (BGBl. I Nr. 72 vom 10.11.2017, S. 3634), in …
Bitburg Stadt

Räume der Stadtkasse der Stadt werden saniert

- Kurzzeitige Schließung erforderlich In den Räumen der Stadtkasse im Rathaus der Stadt Bitburg werden Elektro- und Trockenbauarbeiten ausgeführt. Aus diesem Grund ist das Büro von Donnerstag, 22. November 2018, 14.00 Uhr, bis einschließlich Montag, 26. November 2018, für den Publikumsverkehr geschlossen. Während dieser Zeit können die Dienstleistungen der Stadtkasse nicht in Anspruch genommen werden. Ab Dienstagmorgen stehen die Mitarbeiterinnen des Büros dann wieder …
Bitburg Stadt

Die gebührenpflichtige Straßenreinigung in Bitburg- Gebührenbescheide werden versendet -

Die gebührenpflichtige Straßenreinigung wird seitens der Stadt übernommen. Bisher wurde lediglich die Fußgängerzone gebührenpflichtig gereinigt. Seit dem Jahr 2016 übernimmt die Stadt Bitburg auch die Reinigung der Verkehrsflächen von verkehrswichtigen und vielbefahrenen Straßen. Die Reinigung der Straßenflächen durch die Stadt Bitburg wird mit der Erhebung von Straßenreinigungsgebühren abgegolten. Die gebührenpflichtige Straßenreinigung …

Akkordeon-Orchester und Ehrensiegel

Bitburg Stadt

Akkordeon-Orchester und Ehrensiegel

50-jähriges Jubiläum für Günter Jammermann - Sehr gut besuchtes Jubiläumskonzert war ein voller Erfolg Das Akkordeon-Orchester Bitburg e.V. feierte mit seinem Jubiläumskonzert sein 50-jähriges Bestehen. Zahlreiche Gäste - darunter viele Ehemalige - sind ins Haus Beda nach Bitburg …
50-jähriges Jubiläum für Günter Jammermann - Sehr gut besuchtes Jubiläumskonzert war ein voller Erfolg Das Akkordeon-Orchester Bitburg e.V. feierte mit seinem Jubiläumskonzert sein 50-jähriges Bestehen. Zahlreiche Gäste - darunter viele Ehemalige - sind ins Haus Beda nach Bitburg …
Bitburg Stadt

Bitburger Krammarkt am 16. November 2018

Sperrung des Bedaplatzes ab 06:00 Uhr beachten Benutzung der Parkhäuser empfohlen Der wegen der Kirmes um eine Woche verschobene, nächste Krammarkt der Stadt Bitburg auf dem Bedaplatz findet statt am Freitag, dem 16. November 2018 , von 08:00 - 16:00 Uhr. Zu diesem Anlass ist - wie gewohnt - der Bedaplatz ganztägig für parkende Fahrzeuge gesperrt. Erst wenn alle Marktbeschicker ihre Stände abgebaut und den Bedaplatz verlassen haben, darf dort wieder geparkt werden. Alle, die den …
Bitburg Stadt

Parken auf Gehwegen behindert Fußgänger

Stadt bittet Autofahrer um Rücksicht Da sich das Parken auf Gehwegen trotz wiederholter Aufrufe auch in Bitburg zu einer Unsitte entwickelt hat, bittet die Stadt alle Autofahrer nochmals um Rücksichtnahme auf die Fußgänger. In letzter Zeit war wieder öfter zu beobachten, dass Verkehrsteilnehmer ihr Fahrzeug „Platz sparend“ für den Kraftfahrzeugverkehr auf dem Gehweg abstellen. Das Parken auf den Gehwegen ist aber nicht erlaubt und wird deshalb mit einem Bußgeld geahndet. …
Bitburg Stadt

Aus dem Stadtarchiv

Der Verkauf des Hauses Leisen in der Hauptstraße In Bitburg erinnert das „Pelzers Gässchen“ an die jüdische Familie Pelzer, die vermutlich um 1820 in Bitburg heimisch wurde. Wie fast alle Juden so war auch Kallmann Pelzer, der aus Kordel stammte, als Handelsmann tätig. Ob seine erste Wohnung bereits am späteren Pelzers Gässchen lag, ist ungewiss. Vor dem 2. Weltkrieg betrieb die Familie am Eingang der kleinen Gasse ein Geschäft, in dem sie vor allem Stoffe verkaufte. 1827 …
Bitburg Stadt

Energietipp: Wie lässt sich der eigene Heizenergieverbrauch bewerten?

Der Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser ist häufig ein großer Kostenfaktor bei den Nebenkosten. Wie viel Energie ein Haus oder eine Wohnung verbraucht, hängt von der Qualität der Dämmung und der Effizienz der Heizungsanlage, von den Klimabedingungen am Wohnort, sowie vom Verhalten der Bewohner ab. Erfahrungswerte zeigen, dass der Heizenergieverbrauch eines nicht modernisierten Altbaus um bis zu fünf Mal größer sein kann als der eines neuen Energiesparhauses. Wie …
Bitburg Stadt

Verkehrseinschränkungen im Stahler Weg

Im Stahler Weg beginnt die Erschließung für eine Bebauung des bisherigen Wiesengeländes. Als Erstes werden Ausschachtungsarbeiten durchgeführt und eine Baustellenausfahrt angelegt. Deshalb kommt es ab sofort Verkehrseinschränkungen in diesem Bereich. Entlang des Baugeländes gilt ein absolutes Halteverbot und, falls erforderlich, wird die Straße geringfügig eingeengt bzw. halbseitig gesperrt. Die Arbeiten sollen bis zum 30. November 2018 fertiggestellt werden. Alle …
Bitburg Stadt

Bestellung von Sandsäcken

Aufgrund der Erfahrungen aus den Starkregenereignissen hat der Ortsbeirat Bitburg-Erdorf den Bau eines zentralen Sandsacklagers und die Anschaffung von 500 uv-beständigen Polyacryl-Sandsäcken für die erste Notversorgung im Katastrophenfall beschlossen. Die Erdorfer Bevölkerung kann sich der Bestellung für die eigene private Vorsorge anschließen. Dieser PAC-Sandsack ist der langlebigste Sack auf dem derzeitigen Markt und kostet ungefüllt 3,50 € pro Stück . Es ist vorgesehen, …

Volkstrauertag – Gedenkfeier in Bitburg-Erdorf

Bitburg Stadt

Volkstrauertag – Gedenkfeier in Bitburg-Erdorf

Der diesjährige Volkstrauertag findet eine Woche nach dem 100. Jahrestag des Ende des Ersten Weltkrieges statt. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Sonntag, dem 18.11.2018 statt. Die Hl. Messe zum Gedenken an die Gefallenen, vermissten und zivilen Opfer der beiden Weltkriege aus Erdorf beginnt um 9:30 Uhr in …
Der diesjährige Volkstrauertag findet eine Woche nach dem 100. Jahrestag des Ende des Ersten Weltkrieges statt. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Sonntag, dem 18.11.2018 statt. Die Hl. Messe zum Gedenken an die Gefallenen, vermissten und zivilen Opfer der beiden Weltkriege aus Erdorf beginnt um 9:30 Uhr in …

Adventszauber in Masholder

Bitburg Stadt

Adventszauber in Masholder

Bitburg Stadt

Dorfklub „Alte Hasen“ Mötsch

Seit über zwei Jahren treffen sich die „Alten Hasen“ immer am dritten Mittwoch im Monat zum Mittagstisch im Jugendheim. Ab und zu wird schon mal selbst gekocht oder gegrillt, ansonsten wird das Essen bestellt. Die Desserts sind allerdings immer hausgemacht. Außer in entspannter Runde lecker essen, klönen und spielen, haben die „Alten Hasen“ sich bereits bei mehreren Aktionen im Dorf tatkräftig eingebracht. Der Name „Alte Hasen“ bezieht sich nicht nur auf das Alter der …
Bitburg Stadt

Neuauflage des Mötscher Adventskalenders

Wer hat Lust, die "Patenschaft" für ein Adventsfenster zu übernehmen? Interessenten für diese schöne Aktion in der Vorweihnachtszeit können sich kurzfristig bei Monika Dimmer melden. (diedimmers@t-online.de, Tel. 9 45 51 70).

Matzener Mitfahrerbank nach Bitburg

Bitburg Stadt

Matzener Mitfahrerbank nach Bitburg

In Matzen ist jetzt ein alter Wunsch in Erfüllung gegangen: Um die Mobilität der Einwohner des Ortsteils weiter zu verbessern, haben wir am 02.11.2018 auf dem „Bour“ eine "Mitfahrerbank" aufgestellt. Die nach dem Speicherer Original auffällig in „türkis“ gestrichene Bank und das …
In Matzen ist jetzt ein alter Wunsch in Erfüllung gegangen: Um die Mobilität der Einwohner des Ortsteils weiter zu verbessern, haben wir am 02.11.2018 auf dem „Bour“ eine "Mitfahrerbank" aufgestellt. Die nach dem Speicherer Original auffällig in „türkis“ gestrichene Bank und das …
Bitburg Stadt

Die Stadtwerke Bitburg (Verkehrsbetriebe) informieren:PARKEN IM ZENTRUM - Stressfrei einkaufen in Bitburg

Mit unseren beiden Parkhäusern und der Tiefgarage garantieren wir kostengünstiges und stressfreies Shopping in der Innenstadt ohne lange Parkplatzsuche. Parkhaus „Annenhof“, Einfahrt über die Verbindungsstraße zwischen Schliezgasse und Borenweg - 220 Parkplätze Hier sind nur noch Plätze für Wechselparker verfügbar. Parkhaus „Neuerburger Straße“, Einfahrt über die Neuerburger Straße - 121 Parkplätze Hier gibt es Plätze …

Stadtmarketing

Bitburg Stadt

Stadtmarketing


Weitere Ausgaben: 41/2021   40/2021   39/2021   38/2021   37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   45/2017