Titel Logo
Birkenfelder Anzeiger
Ausgabe 23/2020
Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wiederaufnahme der Wander- und Radfahrangebote im Juni auch in der Verbandsgemeinde Baumholder

Geführter Radausflug in die Pfalz

Los geht es am Samstag, den 13. Juni 2020 mit einem begleiteten Ausflug auf dem Rad. Zusammen mit Peter Bohr haben Sie die Möglichkeit, den Glan-Blies-Radweg zu befahren und die schöne Pfälzer Landschaft zu erkunden.

Start ist am 13. Juni um 9 Uhr in der Dorfmitte Eckersweiler. Von dort aus startet ein Konvoi bis nach Glan-Münchweiler, wo die Zweiräder aus dem Kofferraum geholt werden. Dann geht es entlang der alten Bahnstrecke auf dem Glan-Blies Radweg. Die Strecke verläuft überwiegend durch lichte Wälder. Auch ein kleiner Abstecher an den Ohmbachstausee ist vorgesehen. Für unterwegs ist ein Rucksackpicknick empfohlen. Eine gemütliche Radtour, geeignet für alle Altersklassen, die eine Strecke von ca. 30 Kilometern schaffen.

Wanderung auf dem Themenwanderweg in Reichenbach

Auch die Wanderfreunde kommen an diesem Wochenende auf ihre Kosten. Am 14. Juni startet um 9:30 Uhr eine geführte Wanderung auf dem Themenwanderweg rund um Reichenbach. Begleiten Sie Wanderführer Ernst Schmitz zu wunderschönen Ausblicken und geschichtsträchtigen Stationen entlang des Weges, an denen die Geschichte der vergessenen Dörfer auf dem Truppenübungsplatz thematisiert wird.

Im Anschluss an die geführte Wanderung bietet sich ein Besuch im Ofenmuseum an, in dem dieses Jahr die Sonderausstellung „Pest, Ohnmacht, Seuchen und Grauen“ kostenfrei zu besichtigen ist.

Eine Anmeldung zu beiden Touren ist unter Angabe von Name, Adresse und Kontaktdaten erforderlich um ggf. Infektionsketten besser nachvollziehen zu können. Spätestens 4 Wochen nach der Tour werden Ihre Daten gelöscht. Bitte statten Sie Ihren Rucksack auch mit Mund-Nasen-Maske sowie Desinfektionsmittel aus.

Weitere Informationen zu Radtour und Wanderung sowie das jeweilige Anmeldeformular finden Sie auf www.vgv-baumholder.de oder unter 06783 - 81 16