Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 1/2019
3 - Aus den Hochwaldgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

In „Rund um Hermeskeil“ geblättert

Vor 60 Jahren, im Januar 1959

… erscheint die erste Ausgabe der Heimatzeitung „Rund um Hermeskeil“.

… entschließt sich der Hermeskeiler Gemeinderat zum Bau einer Filter- und Aufbereitungsanlage für die Entnahme von Oberflächenwasser aus der Prims.

… beginnt in Züsch der Bau der Ortskanalisation.

… rammen aus dem Saarland kommende Fahrzeuge wiederholt die Zollschranke am Ortseingang von Hermeskeil.

Vor 50 Jahren, im Januar 1969

… wird die 1891 als Landwirtschaftsschule gegründete Landwirtschaftliche Beratungsstelle Hermeskeil aufgehoben.

… weigern sich die Gemeinderäte von Hinzert und Pölert einen Namen für die zukünftige Doppelgemeinde vorzuschlagen.

Vor 40 Jahren, im Januar 1979

... bringen Schneeverwehungen, Eis und klirrende Kälte zweitweise jeglichen Straßenverkehr im Hochwald zum Erliegen.

… wird Ernst Blasius den seit 1967 zum Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Hermeskeil ernannt. Diese erhält als erste im Kreisgebiet einen Rüstwagen zur Unfall- und Katastrophenbekämpfung.

… gewinnt der TuS Reinsfeld das erste Hallenfußball-Turnier um den RuH-Pokal.

… verlieren die Handballer des TVH das DMB-Pokalspiel gegen den Bundesliga-Aspiranten Alemannia Aachen.

… wird der Förderverein „Burg Grimburg“ gegründet.

Vor 30 Jahren, im Januar 1989

… gewinnt der SV Geisfeld das 10. RuH-Hallenfußball-Pokalturnier.

… übernimmt Bernd Schmidt den elterlichen Friseursalon in Hermeskeil.

… erbringt die Aktion ADVENIAT der kath. Pfarrgemeinde Hermeskeil ein Spendenaufkommen von 21.246,47 DM.

… gewinnt die Hermeskeiler Pizzeria „La Toscana“ den Wettbewerb „Das gastfreundliche Haus2.

… besucht eine Wirtschaftsdelegation aus China die Hermeskeiler DESMA-Werke und das Rathaus.

… wird Pastor Günter Thull Pfarrer von Gusenburg und Grimburg.

… belegt Heike Schirra sus Hermeskeil einen 1. Platz beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ am Saxophon.

Vor 20 Jahren, im Januar 1999

… spendet die Hermeskeiler „action 365“ 6.000 DM für Notleidende in Deutschland und der Welt.

… wird Pfarrerin Heike Diederich in die Pfarrstelle der ev. Kirchengemeinde Hermeskeil-Züsch eingeführt.

… übernimmt Angelika Kohlhaas die alteingesessene Hermeskeiler „Hochwald-Parfümerie“ Glass.

… übergibt Karl Mühl nach 20-jähriger Schiedsmann-Tätigkeit das Amt an Rita Gard.

… gibt die Landesregierung grünes Licht für den Bau der Schulsporthalle an Gymnasium/Berufsschule und der Mehrzweckhalle im Schulzentrum.

… ehrt der CDU-Gemeindeverband sein Mitglied Johann Meiss für 50-jährige Mitgliedschaft mit der Goldenen Anstecknadel.

… eröffnet das Hermeskeiler Haushalts- und Elektrogeschäft Biehl den weltweit ersten Internet-Shop für Staubsaugerbeutel.

… gewinnt der Hermeskeiler SV das Hallenfußball-Turnier des SV Leiwen in Schweich.

Vor 10 Jahren, im Januar 2009

… zieht sich die Schillinger Firma IFA aus den Projekten Feuerwehrmuseum und Gastronomie am Neuen Markt in Hermeskeil zurück.

… siegen die Fußballer aus Nohfelden beim erstmals ausgespielten VG-Super-Cup in der Hermeskeiler Hochwaldhalle.

… gewinnt der TuS Reinsfeld zum wiederholten Mal den RuH-Wanderpokal.

… löst Wilhelm Auler Hans Koch als Schiedsmann ab.

… wird der Erlös von 3.400 € aus dem VG-Supercup an die Stiftung „Menschen in Not“ überreicht.

… wird das Spielteam „Die 4 lustigen 3“ der Berufsbildenden Schule Hermeskeil Europasieger beim „Planspiel Börse“ der Sparkassen.

… gastiert die SWR-Sendung „Reiss & Leute“ mit dem Thema „PCB-Belastung an der Erich-Kästner-Realschule“ in Hermeskeil.

… wird dem Bescheider Gemeinderat die überarbeitete Planung des Dorfgemeinschaftshauses vorgestellt.

… legt der Kreisausschuss einen 12-Punkte-Katalog zur Lösung der Schadstoffprobleme am Schulzentrum vor.

… siegen die TischtennisspielerInnen des Hermeskeiler Gymnasiums in drei von vier Disziplinen beim Regionalentscheid für „Jugend trainiert für Olympia“.

… hält die Trierer Schauspielerin Barbara Ullmann eine bewegende Lesung aus den Tagebüchern der Anne Frank in der Gedenkstätte Hinzert.

… verstirbt im Alter von 95 Jahren Otto Trösch, Mitbegründer des SV Geisfeld und Ehrenmitglied des Hermeskeiler SV. (PaGe)