Titel Logo
76 Artikel in dieser Ausgabe
Hermeskeil

Vor 75 Jahren: Als die Kriegswalze den Hochwald überrollte

Die letzten Wochen und Tage des 2. Weltkriegs in unserer Heimat Vor 75 Jahren, am 16. März 1945, endete im Hochwald de facto der 2. Weltkrieg. In den Tagen und Wochen davor war auch die Zivilbevölkerung des Hochwalds dem Kriegsgeschehen in besonderem Maße ausgesetzt. Alliierte Flugzeuge zerbombten nicht nur militärisch relevante Ziele wie Bahnhöfe und Nachschubwege der deutschen Wehrmacht, sie luden ihre tödliche Fracht auch auf die Wohngebiete der Hochwaldbevölkerung ab. Selbst …
Hermeskeil

Viele Baustellen – wenig Bewegung!

Hermeskeiler Stadtrat verschiebt Entscheidung über wichtige Projekte Einige brisante Themen wie Funkturm Abtei, Seniorenwohnpark im Klostergarten und Kita-Neubau standen auf der Agenda der Stadtratssitzung am 3.März. Es wurde kontrovers diskutiert, Entscheidungen wurden nicht getroffen, auch weil es den anwesenden Vertretern der Investoren zu den beiden ersten Themen nicht gelang, die aus dem Rat geäußerten Bedenken zu zerstreuen. Erstes Thema nach den einleitenden Informationen der …
Hermeskeil

RuH am Spielfeldrand

Souveräner Einzug ins Kreispokal-Halbfinale SG Beuren/Bescheid gewinnt gegen Alemannia Trier mit  —  4:1 Nach der langen Winterpause zeigte sich die SG Beuren/Bescheid in der Viertelfinal-Begegnung des Kreispokals der C/D-Ligen gegen Alemannia Trier in erstaunlicher Frühform. Gegen die spielerisch starken Gäste aus Trier zeigte das Team von Spielertrainer Jörg Lauer eine couragierte und taktisch kluge Mannschaftsleistung und siegte auch in dieser Höhe vollkommen verdient mit …
Hermeskeil

Stadtratssplitter

Nachnutzung altes Gefängnis Großen Anklang fanden die Vorstellungen zur Nachnutzung des alten Gefängnisses als Archivgebäude. Hauptnutzer sollen die Stadt, die VG und der Kulturgeschichtliche Verein Hochwald sein. Auch wenn nach der ersten Bestandsaufnahme durch den Vorsitzenden des Vereins, Dittmar Lauer, der Zustand des Gebäudes gut ist, war man sich aus der Erfahrung mit dem Bau des Feuerwehrmuseums einig, das unter klassischem Denkmalschutz stehende Gebäude zunächst einer …
Hermeskeil

Viele Baustellen – wenig Bewegung

Hermeskeiler Stadtrat verschiebt Entscheidung über wichtige Projekte Einige brisante Themen wie Funkturm Abtei, Seniorenwohnpark im Klostergarten und Kita-Neubau standen auf der Agenda der Stadtratssitzung am 3.März. Es wurde kontrovers diskutiert, Entscheidungen wurden nicht getroffen, auch weil es den anwesenden Vertretern der Investoren zu den beiden ersten Themen nicht gelang, die aus dem Rat geäußerten Bedenken zu zerstreuen. Erstes Thema nach den einleitenden Informationen der …
Hermeskeil

Mobilität und Energie der Zukunft

Die Kolpingsfamilie Hermeskeil lädt ein zu einem Vortrag von Henning Lorang zum Thema „Mobilität und Energie der Zukunft" am Dienstag, dem 17. März 2020, 19.00 Uhr, im Mutter-Rosa-Raum, MGH Johanneshaus Hermeskeil. In seinem Vortrag wird Lorang erläutern, wie die Mobilität und Energieversorgung der Zukunft für uns alle aussieht. Sei es durch den Einsatz von E-Autos, E-Bikes oder die Verwendung von alternativen Brennstoffen, den Betrieb von Solaranlagen, usw.. Henning Lorang ist …
Hermeskeil

Hochwald Gewerbeschau 2020 wird verschoben

Zum Schutz vor Corona - Das Wohl der Bürger geht vor Im Rahmen eines Informations-Abends zur Hochwald Gewerbeschau 2020 wurde mit den anwesenden Ausstellern die Entscheidung getroffen, die für den 4. und 5. April 2020 geplante Gewerbeschau in Hermeskeil zu verschieben. Die Hochwald Gewerbeschau, die unter dem Motto „Schaufenster der Region“ steht, ist mit rund 80 teilnehmenden Betrieben eine wichtige regionale Ausstellung aus den Bereichen Bauen, Sanieren, Energie, Gesundheit, Mode und Wellness. …
Hermeskeil

Stadtkapelle Hermeskeil

Jugendausbildung und Vorspiel der Stadtkapelle Hermeskeil Am Sonntag, 22. März, zeigen die Auszubildenden der Stadtkapelle ihr musikalisches Können von 14.30 bis 16.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Hermeskeil. Mit dabei sind Auszubildende an Holz- und Blechblasinstrumenten, die einzeln oder in kleinen Ensembles auftreten werden. Zudem werden die „Mukis - das Grundschulorchester“ einige Musikstücke vortragen. Den Abschluss des musikalischen Nachmittags bildet die Jugendkapelle Hermeskeil unter …

Spannung und Lyrik in Hermeskeil

Hermeskeil

Spannung und Lyrik in Hermeskeil

Autorenlesungen in der Buchhandlung Lorenzen Rätselabend für Superhelden Am Donnerstag, den 19. März lädt die Buchhandlung Lorenzen um 19 Uhr lädt ein zur Veröffentlichungsparty von Matthias Leo Webels neuestem Werk: der Rätselbox "Captain Brain rettet die Welt". Der Eintritt ist frei - wegen …
Autorenlesungen in der Buchhandlung Lorenzen Rätselabend für Superhelden Am Donnerstag, den 19. März lädt die Buchhandlung Lorenzen um 19 Uhr lädt ein zur Veröffentlichungsparty von Matthias Leo Webels neuestem Werk: der Rätselbox "Captain Brain rettet die Welt". Der Eintritt ist frei - wegen …
Hermeskeil

„Lichtblick-Auszeit-Weitblick“

Jahreszeitenspaziergänge für Trauernde Die Trauer AG des Ambulanten Hospiz Hochwald bietet unter dem Leitwort: Lichtblick-Auszeit-Weitblick Jahreszeitenspaziergänge für Trauernde an. Menschen, die trauern, fühlen sich manchmal wie starr und festgefahren. Beim Gehen kommt der Körper in Bewegung und somit lösen sich auch innere Blockaden - man kann Kopf und Seele wieder frei bekommen. Unterwegs kann jeder in Stille seinen Weg gehen oder ins Gespräch kommen mit anderen Trauernden sowie …
Hermeskeil

„68er“ gab es auch in Hermeskeil

Das Jahr 1968 steht wie kein anderes für das Streben der jüngeren Generation nach mehr Freiheit und Unabhängigkeit vom „Establishment“. Vielen waren die Eltern bzw. alle Älteren zu angepasst, zu spießig und zu träge geworden. Wenn es auch „nur“ ein Schlager war, so brachte das Lied „Mit 17 hat man noch Träume“ die Sache in gewisser Weise auf den Punkt: „Junge Leute fragen nicht, was man darf und kann. Junge Leute schau’n die Welt mit …
Hermeskeil

Nachrichten aus den 60ern

„Patient“ entpuppte sich als Einbrecher Ein 19-jähriger Bundeswehrsoldat der Garnison Hermeskeil hatte sich im Dienst eine Verstauchung im rechten Bein zugezogen. Das Bein wurde im Krankenrevier geschient und in Gips gelegt. Nachts entfernte der „Patient“ Schienen- und Gipsverband und brach in die Kantine der Kaserne ein: Beute: 2000 Mark aus der Kantinenkasse. Morgens lag der Einbrecher wieder mit geschientem Gipsbein im Krankenrevier. Er wurde jedoch überführt und gestand …
Hermeskeil

Ungewöhnlicher Prozess: Angeklagter in Abwesenheit verurteilt

Schon vor Beginn der Verhandlung ist klar, dass der Angeklagte nicht kommen wird: Er hat sich krank gemeldet. Doch sein Verteidiger ist da und führt vor der Sitzung Gespräche mit Richter Heinrichs und Oberstaatsanwalt Dr. Bohnen, der die Anklage vertritt. In allerletzter Minute geht der Anwalt dann noch einmal mit dem Handy am Ohr auf den Flur. Den fragenden Blick Bohnens bei seiner Rückkehr beantwortet er mit einem Nicken und erklärt, dass er von seinem Mandanten „grünes Licht“ …
Hermeskeil

Frühlingserwachen – Angebote von Kirche im Nationalpark

Mit dem Einzug des Frühlings erwachen auch die Angebote von „Kirche im Nationalpark“ zu neuem Leben. Am Dienstag, 17. März, 10.00 Uhr, findet unter dem Motto „ Mit allen Sinnen in die Schöpfung eintauchen“ eine meditative Wanderung auf dem Schöpfungsweg statt. Einige Wegabschnitte werden schweigend gegangen, um dem eigenen Fühlen und Erleben Raum zu geben. Meditative Impulse laden zum Nachdenken ein. Eutonische Wahrnehmungsübungen vertiefen das Erleben der …
Hermeskeil

Kein Bio-Container in Geisfeld

Am Dienstag, den 03.03.2020, lud Bürgermeister Theo Palm zur Sitzung des Ortsgemeinderates Geisfeld ins Bürgerhaus ein. Insbesondere um die Aufstellung eines Biocontainers in Geisfeld wurde lange beraten und diskutiert. Pünktliche startete die Sitzung mit der Begrüßung durch Palm, der dabei im Namen der Gemeinde seine Glückwünsche an das Gemeinderatsmitglied Stefan Eli aussprach. Eli erhielt im Januar diesen Jahres die Ehrennadel des Landes für seine langjährigen …
Hermeskeil

Gusenburger Chronikkaffee fällt aus

Angesichts zunehmender Coronavirus-Infektionen in Deutschland sowie der dynamischen Entwicklung der letzten Tage in Rheinland-Pfalz wird das für Sonntag dem 15.03.2020,14:00 Uhr geplante Gusenburger Bürgerkaffee mit dem Thema Dorfchronik abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Ich bitte alle Bürger um Verständnis für diese Maßnahme. Der Ortsbürgermeister, Siegfried Joram
Hermeskeil

MV Bescheid

Öffentliche Probe Der Musikverein Bescheid lädt zu einer öffentlichen Probe am Sonntag, 15.03.2020 um 11.00 Uhr im Bürgerhaus Bescheid ein. Du willst ein Instrument erlernen oder magst nach einer Pause wieder einsteigen? Egal, ob jung oder alt, Anfänger oder Wiedereinsteiger. Wir bieten dir die Möglichkeit! Informiere dich über die Instrumente und die Ausbildung beim MV Bescheid.
Hermeskeil

Gusenburg plant weiteren Straßenausbau

Neubaugebiet ist auf dem Weg Zu einer turnusgemäßen Sitzung des Gemeinderates hatte Ortsbürgermeister Siegfried Joram den Gusenburger Rat am Dienstag vergangener Woche ins Bürgerhaus eingeladen. Neben den Ratsfrauen/männern konnte er von der Verwaltung Timo Jansen und Christoph Borresch sowie einige Zuhörer begrüßen. Herausragende Tagesordnungspunkte standen nicht auf der Agenda, was aber die Wichtigkeit der Beratungspunkte nicht schmälern soll. In den nächsten Jahren …
Hermeskeil

Ableger und Jungpflanzen übrig?

Auftakt für die 3. Frühlingspflanzen-Börse in Gusenburg Bereits zum dritten Mal veranstaltet die Regionalgruppe Gusenburg/ Grimburg des Netzwerks „Blühende Landschaft“ die Frühlingspflanzen-Börse auf dem Kirchvorplatz in Gusenburg. Das Prinzip der Börse ist denkbar einfach: Sie haben Pflanzen, Ableger oder Blumensamen übrig? Dann bringen Sie Ihre Tauschpflanze oder Blumensamen einfach mit oder geben Sie Ihre Ableger – egal ob Sträucher, Büsche, Blumen, …

Frühlingskonzert - Gospelchor "Free Voices"

Hermeskeil

Frühlingskonzert - Gospelchor "Free Voices"

"Das diesjährige Frühjahrskonzert der „Free Voices“ findet am 21.03.2020 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schillingen satt. Die mittlerweile fast 50 Chormitglieder haben abgestimmt und präsentieren unter der Leitung ihres Chorleiters Patrick Jungels ein 90-minütiges Programm, bestehend aus ihren …
"Das diesjährige Frühjahrskonzert der „Free Voices“ findet am 21.03.2020 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schillingen satt. Die mittlerweile fast 50 Chormitglieder haben abgestimmt und präsentieren unter der Leitung ihres Chorleiters Patrick Jungels ein 90-minütiges Programm, bestehend aus ihren …

Weitere Ausgaben: 43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   51/2017   50/2017   49/2017   43/2017