Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 16/2020
2 - Hermeskeiler Stadtnotizen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Was manche Menschen so im Kopf haben...

...oder auch nicht!

Wenn diese Meldung der Polizeiinspektion Trier am 1. April in unserem elektronischen Postfach gewesen wäre, hätten wir einmal kurz gelacht - April! April! Veröffentlicht hätten wir sie bestimmt nicht. Doch für einen Aprilscherz ist es am Karfreitag, den 10. April, ein bisschen spät.

Da ruft am Nachmittag ein Autofahrer bei der Polizei an und berichtet, dass in dem Auto vor ihm einer sehr unsicher unterwegs ist. Eine Streife ist schnell zur Stelle, sie hat nur ein paar Minuten gebraucht. Die Polizisten überprüfen den „verdächtigen“ Fahrer und stellen fest, dass der - so steht’s im Polizeibericht „vollends fahrtüchtig“ ist.

Routinemäßig überprüfen die Beamten auch noch den Anrufer. Und da staunen sie nicht schlecht: Es stellt sich nämlich heraus, dass das Fahrzeug, mit dem er unterwegs ist, nicht zugelassen ist und dass er gar keine Fahrerlaubnis hat. Als wäre das noch nicht genug, liegt gegen den 23-jährigen Mann aus dem Kreis Trier-Saarburg auch noch ein Haftbefehl vor. Das Ende vom Lied: Der Anrufer wird festgenommen und beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt.

Schwer zu glauben, dass der junge Mann im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte war, als er bei der Polizei angerufen hat… WIL-