Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 16/2020
3 - Aus den Hochwaldgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wunder der Natur

Erst wenn die Menschen stille halten,

seh´n staunend sie, wie sich entfalten

die Blüten bunt in ihrer Pracht.

Das Herz still und bewundernd lacht.

Im Stopp sind uns´re Alltagsmühlen,

der Stopp bringt uns die Zeit zum Fühlen!

Der Fluglärm ist nun jäh verstummt,

man hört jetzt wie die Biene summt.

Verkehrslärm dringt nicht mehr ans Ohr,

mehrstimmig tönt der Vögel Chor

wohltuend durch die Morgenluft,

das Wetter zum Spaziergang ruft.

Zum Stillstand ist der Mensch gezwungen,

Corona hat´s ihm abgerungen.

Einen Weisen hört´ ich sagen:

„Man lernt aus allen Lebenslagen!“

Seht um euch, fühlt in euch hinein,

dann könnt, trotz Not, ihr glücklich sein.

Reinhard Bäumler