Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 2/2020
Aus dem Polizeibericht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Jagdwilderei im Bereich "Grenderich Kapelle" in Gusenburg

Durch einen Jagdausübungsberechtigten des Jagdrevier Gusenburg wurde ein fachmännisch, mit einer großkalibrigen Waffe (Langwaffe), erlegter Hirsch im Bereich der Bierfelder Straße / Grenderich-Kapelle im Wald aufgefunden. Das Tier muss nach Angaben eines Zeugen am Samstag, den 28.12.2019 gegen 23:45 Uhr erlegt worden sein, da dieser zu diesem Zeitpunkt 4 Schüsse aus diesem Bereich wahrgenommen hat. Wer zu diesem Zeitpunkt an dem o.a. Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat (Pkw/Person), möge sich umgehend mit der Polizei Hermeskeil in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hermeskeil 06503 915110