Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 21/2020
2 - Hermeskeiler Stadtnotizen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

JuHuU – Es geht wieder los!

Das Jugendzentrum öffnet wieder, aber mit Einschränkungen

Die Stadtbürgermeisterin Lena Weber und der Leiter des Jugendzentrums JuHuU Martin Strube haben gemeinsam beschlossen, das Jugendzentrum unter Einschränkungen wieder für die Jugendlichen zu öffnen.

Da inzwischen die Beschränkungen gelockert wurden und Geschäfte wieder geöffnet sind, hat auch das Jugendzentrum der Stadt Hermeskeil seinen Betrieb ab Montag, dem 11.05., zu den gewohnten Öffnungszeiten (Mo. – Fr) von 13.00h bis 19.00h wieder aufgenommen. Zunächst müssen bei einem Besuch diverse Einschränkungen in Kauf genommen werden: Die Gesamtbesucherzahl wird auf insgesamt 15 BesucherInnen beschränkt, wobei vier Besucher das Internetcafe nutzen können und sich nicht mehr als elf gleichzeitig im Jugendcafé aufhalten dürfen. Um allen Jugendlichen den Zugang zu ermöglichen, wird der Zugang - je nach Besucherandrang - zeitlich begrenzt. Hierfür wird ein virtuelles Wartezimmer eingerichtet, in dem sich die Besucher mit der App Waitbird (Wartezimmer Nummer 42) einen Platz reservieren können. Darüber hinaus ist eine Platzreservierung auch per Telefon oder Facebook möglich. Alle Besucher müssen vor dem Besuch ihre Hände desinfizieren, einen Mindestabstand von 1,50 Meter einhalten und einen Mundschutz tragen. Natürlich sind diese Einschränkungen lästig, aber notwendig und hoffentlich von nicht als zu langer Dauer. Martin freut sich schon auf regen Besuch!