Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 26/2020
3 - Aus den Hochwaldgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Tatort Natur Quiz

Naturerlebnis auf der Streuobstwiese

Copyright: zandersdesign.de - Kinder erforschen den Bach

40 Naturerlebnisprogramme für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen zu gewinnen

Kein Smartphone kann vermitteln, wie es sich anfühlt, wenn ein Käfer über die Hand krabbelt und kein Computer kann den Geruch einer Blume wiedergeben. Wer die Natur erfahren möchte, braucht hautnahe Begegnungen.

Der Naturpark Saar-Hunsrück ist ein spannender Lern- und Erfahrungsort. Um den Kindern die Natur- und Kulturlandschaft ihrer Heimat erlebnisorientiert näherzubringen und sie für den Erhalt der biologischen Vielfalt zu begeistern, führt der Naturpark ganzjährig vielfältige Bildungsangebote zum Naturerleben und Erforschen in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Naturpark-Kitas/-Schulen und den Bildungseinrichtungen und außerschulischen Kooperationspartnern durch.

Zum Naturpark-Jubiläum bietet der Naturpark einen "Tatort Natur Quiz" an. Unter allen richtigen Einsendungen werden 40 spannende Heimat-Forschertage an Schulklassen, Kinder- oder Jugendgruppen aus Naturpark-Verbands-/Gemeinden verlost.

Mit einem/einer Naturpark-Referenten/in geht es z. B. auf abenteuerliche Fledermaus-Safari, auf spannende Entdeckungsreise in die Welt der Krabbeltiere, auf erlebnisreiche Tour zu unseren Gewässern oder zu einer aufregenden GPS-Tour.

Einsendeschluss ist der 31. August 2020. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen erhalten Sie unter: https://www.naturpark.org/bildung/tatort-natur-quiz

Gut zu wissen: Entdecken, erleben, begreifen – bei den Naturerlebnisprogrammen stehen authentische Naturerfahrungen mit viel Spaß im Vordergrund. Dabei wird neben Wissen insbesondere Kreativität, Gestaltungs- und Sozialkompetenz gefördert und eine emotionale Bindung zur Natur hergestellt – die Voraussetzung für einen verantwortungsbewussten Umgang mit den natürlichen, regionalen Lebensgrundlagen.