Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 32/2019
2 - Hermeskeiler Stadtnotizen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Lesung in der Buchhandlung Lorenzen

Ralf H. Dorweiler „Der Gesang der Bienen“

Am Freitag, den 30.11.2019 um 19.00 Uhr liest Ralf H. Dorweiler in der Hermeskeiler Buchhandlung Lorenzen aus seinem historischen Roman „Der Gesang der Bienen“.

"Eure Majestät, ich bin ein schlichter Zeidler, ein Mann, der von Bienenvölkern und ihren Königinnen mehr versteht, als er von den Menschenvölkern und ihren Herrschern je gehört hat." Anno Domini 1152: Als Zeidler streift Seyfried durch die Wälder und erntet Honig und Wachs von wilden Bienen. Sein beschauliches Leben findet ein jähes Ende, als seine Frau Elsbeth zum Tode verurteilt wird. Seyfried bleibt nur ein Ausweg: Er muss die Fürsprache der berühmten Hildegard von Bingen erlangen. Während Elsbeth im dunklen Verlies dem Tod entgegensieht, knüpft die Äbtissin ihre Hilfe an schier unerfüllbare Bedingungen, die Seyfried bis zum neu gekrönten König Friedrich I. führen.

Ein bewegender Abenteuerroman über Bienen, Nonnen und einen einfachen Mann, den das Schicksal vom Schwarzwald an den Hof Barbarossas verschlägt.“

Der Eintritt zu der Veranstaltung beträgt 5,- € VVK/6,50 € AK. Karten sind ab sofort erhältlich in der Buchhandlung Lorenzen.