Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 37/2020
Aus dem Polizeibericht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in der Grundschule Farschweiler

Durch Zeugen wurden der Rettungsleitstelle und der Polizei Rauchschwaden und Brandgeruch in Farschweiler mitgeteilt. In der dortigen Grundschule konnte dann der Entstehungsort im Hackschnitzelbunker der Heizungsanlage lokalisiert werden. Die eintreffenden Feuerwehren der Ortsgemeinden Farschweiler, Thomm, Osburg und Waldrach konnten die Brandentstehung um kurz nach zwei Uhr eindämmen. Ursache dürfte ein technischer Defekt der Heizungsanlage gewesen sein. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Da die Schule stark durchraucht war, ist noch nicht geklärt, ob der Unterricht am Folgetag stattfinden kann. Im Einsatz waren die oben genannten Feuerwehren mit ca. 50 Mann und eine Streife der Polizeiinspektion Schweich.