Titel Logo
58 Artikel in dieser Ausgabe
Hermeskeil

Der Monat Januar

Der Januar ( lateinisch mensis Ianuarius), in Teilen des oberdeutschen Sprachraums zudem und in Österreich und Südtirol fast ausschließlich Jänner , ist der erste Monat des Jahres im gregorianischen und im julianischen Kalender . Er hat 31 Tage . Veraltete Namensformen sind Hartung, Hartmonat, Schneemonat, Eismond, Wintermonat oder Wolfsmonat . Benannt ist er nach dem römischen Gott Janus , der mit zwei Gesichtern dargestellt wird. Er gilt als Gott des Anfangs und des Endes, …
Hermeskeil

RuH-Turnier und VG-Reserveturnier 2020

Am Samstag, dem 1. Februar 2020, ist die Hochwaldhalle Austragungsort des RuH-Turniers und des VG-Turniers für Reservemannschaften. Titelverteidiger für das Reserve-Turnier ist der TuS Reinsfeld, für das RuH-Turnier die SG Rascheid/Geisfeld. Ausgerichtet wird das zum 41. Mal ausgetragenen Turnier durch den SC Beuren. VG-Turnier 2. Mannschaften Das Turnier wird im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Die Spielzeit beträgt 10 Minuten. Spielplan: 13.00 Uhr : SG Beuren/B. II - …

Aussichtsturm „Nationalparkblick“ bei Rascheid frei zugänglich

Hermeskeil

Aussichtsturm „Nationalparkblick“ bei Rascheid frei zugänglich

Am Samstag vor acht Tagen war Richtfest (s. RuH 3/2020), im Sommer soll der Turm offiziell eingeweiht werden. Doch schon jetzt ist er laut Ortsbürgermeister Andreas Ludwig für Besucher frei zugänglich. Bei klarem Wetter haben die Besucher von der obersten Plattform in 16 m Höhe einen wunderschönen …
Am Samstag vor acht Tagen war Richtfest (s. RuH 3/2020), im Sommer soll der Turm offiziell eingeweiht werden. Doch schon jetzt ist er laut Ortsbürgermeister Andreas Ludwig für Besucher frei zugänglich. Bei klarem Wetter haben die Besucher von der obersten Plattform in 16 m Höhe einen wunderschönen …
Hermeskeil

Seelsorge vor Ort geht weiter

Bistum regelt Gremiensituation und Arbeitsfelder der vorgesehenen Leitungsteams Als Reaktion auf die Aussetzung des Umsetzungsgesetzes durch die römische Kleruskongregation hat das Bistum Trier weitere Maßnahmen in die Wege geleitet. So hat Generalvikar Dr. Ulrich von Plettenberg bereits Ende November den amtierenden Gremienmitgliedern im Gebiet der Pfarreien, die zum 1. Januar 2020 starten sollten, einen Brief geschrieben. Darin bittet er die Gremienmitglieder, bis zur Klärung der Situation ein …
Hermeskeil

Offener Treff

Einladung zum „Offenen Treff“ ins MGH am Donnerstag, den 30.01.2020 Es ist wieder an der Zeit, dass vorgelesen wird. Das Organisationsteam lädt ganz herzlich zu einem weiteren „Offenen Treff“ ins MGH-Johanneshaus in Hermeskeil ein. Der „Offene Treff“ beginnt am Donnerstag, den 30.01.2020 um 14.30 Uhr im Raum „Gaststätte Franziskus“. An diesem Tag wird Frau Marion Adams, Literaturpädagogin und Leiterin der Stadtbücherei Hermeskeil, unter dem …

Ein Fußballturnier der Superlative

Hermeskeil

Ein Fußballturnier der Superlative

Rekordbeteiligung beim 23. Internationalen HSV-Jugendcup Zahlreiche Zuschauer erlebten an zwei Tagen am 11. und 12. Januar bei einem der größten Hallenturniere der Region spannende, teilweise hochklassige, aber vor allem wohltuend faire Jugendspiele. Durch die Teilnahme von vier Mannschaften aus dem belgischen …
Rekordbeteiligung beim 23. Internationalen HSV-Jugendcup Zahlreiche Zuschauer erlebten an zwei Tagen am 11. und 12. Januar bei einem der größten Hallenturniere der Region spannende, teilweise hochklassige, aber vor allem wohltuend faire Jugendspiele. Durch die Teilnahme von vier Mannschaften aus dem belgischen …

Stadtkapelle Hermeskeil schließt Jubiläumsjahr ab

Hermeskeil

Stadtkapelle Hermeskeil schließt Jubiläumsjahr ab

Das Jahr 2019 war ein besonderes Jahr für das Orchester: viele offizielle Anlässe, die Organisation mehrerer Events, musikalische Auftritte und ein Jahreskonzert mit 100 Musikern. „Ein besonders anstrengendes aber vor allem schönes Jahr liegt hinter uns“, resümiert Vorsitzender Tim Kaub das …
Das Jahr 2019 war ein besonderes Jahr für das Orchester: viele offizielle Anlässe, die Organisation mehrerer Events, musikalische Auftritte und ein Jahreskonzert mit 100 Musikern. „Ein besonders anstrengendes aber vor allem schönes Jahr liegt hinter uns“, resümiert Vorsitzender Tim Kaub das …

„Taste the world“

Hermeskeil

„Taste the world“

„Taste the world“ Unter diesem Motto fand kürzlich wieder ein Neujahrsempfang des „Café international“ statt, veranstaltet von der Kita Adolph Kolping, der katholischen Pfarrgemeinde St. Franziskus, dem MGH Johanneshaus und der Jugendherberge. Rund 60 Personen aus verschiedenen …
„Taste the world“ Unter diesem Motto fand kürzlich wieder ein Neujahrsempfang des „Café international“ statt, veranstaltet von der Kita Adolph Kolping, der katholischen Pfarrgemeinde St. Franziskus, dem MGH Johanneshaus und der Jugendherberge. Rund 60 Personen aus verschiedenen …

Neuer ärztlicher Leiter für die psychiatrische Tagesklinik

Hermeskeil

Neuer ärztlicher Leiter für die psychiatrische Tagesklinik

Dr. Christoph Siffrin hat zum Jahreswechsel die ärztliche Leitung der Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik übernommen Die Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im St. Josef-Krankenhaus von Hermeskeil hat seit dem Jahreswechsel mit Dr. Christoph Siffrin einen …
Dr. Christoph Siffrin hat zum Jahreswechsel die ärztliche Leitung der Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik übernommen Die Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im St. Josef-Krankenhaus von Hermeskeil hat seit dem Jahreswechsel mit Dr. Christoph Siffrin einen …
Hermeskeil

Sicherstellungszuschlag für das Krankenhaus Hermeskeil

Um einen Sicherstellungszuschlag zu bekommen, dürfen im Versorgungsgebiet einer Klinik maximal 100 Menschen pro Quadratkilometer wohnen. So steht es in dem umfangreichen Kriterienkatalog des Bundes. Wenn die Landesregierung per Landesverordnung nun die Zahl auf 200 Einwohner je Quadratkilometer anhebt, so ist dies ein richtiges und wichtiges Signal; denn damit erkennt die Landesregierung an, wie wichtig und unverzichtbar gerade auch kleinere Krankenhäuser im ländlichen Raum für die medizinische Versorgung …

Workshop „Mathe ist überall“ schuf Verständnis für Zahlen

Hermeskeil

Workshop „Mathe ist überall“ schuf Verständnis für Zahlen

Wie machen schon kleine Kinder erste Erfahrungen mit mathematischen Phänomen? Zu dieser Frage hatte das Hochwälder Familiennetzwerk HAFEN am Donnerstag zu einem Studiennachmittag eingeladen. Rund 30 Pädagoginnen, aus den unterschiedlichsten Einrichtungen der VG Hermeskeil lauschten im MGH Johanneshaus den Tipps …
Wie machen schon kleine Kinder erste Erfahrungen mit mathematischen Phänomen? Zu dieser Frage hatte das Hochwälder Familiennetzwerk HAFEN am Donnerstag zu einem Studiennachmittag eingeladen. Rund 30 Pädagoginnen, aus den unterschiedlichsten Einrichtungen der VG Hermeskeil lauschten im MGH Johanneshaus den Tipps …

Einige werkeln – viele haben Spaß

Hermeskeil

Einige werkeln – viele haben Spaß

Im Hochwald hat die fünfte Jahreszeit längst ihren festen Platz erobert. Ungezählte Humoristen, Karnevalisten und Wagenbauer bemühen sich seit Wochen, damit die vielen Sitzungen und nicht zuletzt die Umzüge echte Knaller werden. Zur Zeit wird auch beim K.V. RUCK-ZUCK gehämmert, gesägt, …
Im Hochwald hat die fünfte Jahreszeit längst ihren festen Platz erobert. Ungezählte Humoristen, Karnevalisten und Wagenbauer bemühen sich seit Wochen, damit die vielen Sitzungen und nicht zuletzt die Umzüge echte Knaller werden. Zur Zeit wird auch beim K.V. RUCK-ZUCK gehämmert, gesägt, …
Hermeskeil

Ein alter Hut?

„Klimahysterie“ lautet das kürzlich gekürte „Unwort des Jahres“ 2019. Mit dem Wort würden Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz diskreditiert, lautet die offizielle Begründung. Das Wort ist beileibe nicht neu, eher ein alter Hut. Wer es „erfunden“ hat, ist zwar nicht bekannt, aber angeblich hat es der 2012 verstorbene SPD-Politiker Peter Struck schon im Jahr 2007 benutzt. Doch es hat mindestens …
Hermeskeil

Es ging nur um eine Backpfeife

In einem Hochwalddorf geraten zwei benachbarte Männer aneinander. Man ist sich schon länger nicht ganz grün. Es geht unter anderem darum, dass der Jüngere aus Sicht des Älteren, der neben seinem Verteidiger auf der Anklagebank sitzt, immer viel zu schnell in die Sackgasse, in der sie wohnen, einbiegt. „Er weiß genau, dass da immer Kinder auf der Straße spielen“, sagt er. Auch seine Tochter ist dabei. Eines Tages hört der Vater wieder das laute Motorengeräusch des …
Hermeskeil

Infoabend an der Berufsbildenden Schule in Hermeskeil

Die Geschwister-Scholl-Schule, BBS in Hermeskeil lädt ein zum Informationsabend am Donnerstag, 06.02.2020 um 18:30 Uhr, Neubau, Raum 13 / 14 Höhere Berufsfachschule Wirtschaft Berufsfachschule I und II Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) Dreijährige Pflegefachschule Altenpflege (erstes Schuljahr in Hermeskeil, zweites u. drittes in Saarburg) Einjährige Fachschule Altenpflegehilfe (in Hermeskeil) Die zweijährige Höhere Berufsfachschule führt zu …
Hermeskeil

Jetzt anmelden zur Hochwald Gewerbeschau 2020 in Hermeskeil

Der Countdown läuft… am 4. und 5. April 2020 ist es wieder so weit und die Hochwald Gewerbeschau öffnet in der Hochwaldhalle Hermeskeil und auf dem angrenzenden Schulgelände ihre Tore. Nach dem großen Erfolg des Hochwald Messe-Events 2017 unter der Organisation des Hochwald Gewerbe Verbandes, mit 80 Ausstellern, ca. 10000 Besuchern und einer Ausstellungsfläche von rund 6.000 m² laufen die Vorbereitungen für die nächste Hochwald Gewerbeschau auf Hochtouren. Die vergangene …
Hermeskeil

Anmeldung der Kann-Kinder an den Grundschulen der VG Hermeskeileldung der Kann-Kinder

Die Anmeldung der Schulneulinge (Kann-Kinder) für das Schuljahr 2020/21 findet im Februar statt. „Kann-Kinder“ sind die Kinder, die nach dem 31.08.2014 geboren wurden. Wir würden uns freuen, Ihr Kind bei der Anmeldung kennen zu lernen. Falls Sie zu den unten angegebenen Zeiten nicht zur Anmeldung kommen können, setzen Sie sich mit der jeweiligen Grundschule telefonisch in Verbindung. Grundschule Beuren , Tel. 06586/292 Bei Bedarf bitte mit der Schule Kontakt aufnehmen. Grundschule …

Ein bunter Blumen-„Strauß“ voller bekannter Melodien

Hermeskeil

Ein bunter Blumen-„Strauß“ voller bekannter Melodien

Musikverein Reinsfeld feiert Auftakt zum hundertsten Geburtstag Anlässlich seines hundertsten Jubiläums rief der Musikverein Lyra Reinsfeld e.V. zum musikalischen Neujahrsempfang in die Kulturhalle. Freunde und Unterstützer des Vereins sowie Politiker folgten der Einladung zahlreich und erlebten eine gelungene …
Musikverein Reinsfeld feiert Auftakt zum hundertsten Geburtstag Anlässlich seines hundertsten Jubiläums rief der Musikverein Lyra Reinsfeld e.V. zum musikalischen Neujahrsempfang in die Kulturhalle. Freunde und Unterstützer des Vereins sowie Politiker folgten der Einladung zahlreich und erlebten eine gelungene …

45 Jahre im Dienst der Kleinsten

Hermeskeil

45 Jahre im Dienst der Kleinsten

Doris Giebel in der KiTa Gusenburg verabschiedet Im August 1975 wurde der Kindergarten Gusenburg seiner Bestimmung übergeben. Eine Erzieherin der 1. Stunde war Doris Giebel. In den 45 Jahren ihrer Arbeit für die Kleinsten hat sie 2 Leiterinnen und unzählige Kolleginnen erlebt. Fast 1000 Kinder sind von ihr mit …
Doris Giebel in der KiTa Gusenburg verabschiedet Im August 1975 wurde der Kindergarten Gusenburg seiner Bestimmung übergeben. Eine Erzieherin der 1. Stunde war Doris Giebel. In den 45 Jahren ihrer Arbeit für die Kleinsten hat sie 2 Leiterinnen und unzählige Kolleginnen erlebt. Fast 1000 Kinder sind von ihr mit …
Hermeskeil

Brennende Papiermülltonne

Am 14.01.2020 gegen 15.10 Uhr stellte ein ehrenamtlicher Mitarbeiter des Mehrgenerationenhaus "Johanneshaus" in 54411 Hermeskeil, Martinusstraße 5a fest, dass eine der an der rechten Gebäudeseite abgestellten Papiertonnen brannte. Durch das rechtzeitige Feststellen und Löschen des Brandes durch den Mitarbeiter, konnte ein Übertreten auf das Gebäude des Johannishauses verhindert werden. Die Papiertonne wurde stark beschädigt. Zweckdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion in Hermeskeil. Tel: 06503-915110.

Weitere Ausgaben: 43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   51/2017   50/2017   49/2017   43/2017