Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 43/2018
3 - Aus den Hochwaldgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Lösungsansätze für Gärten und Gemeindeflächen

Informationsveranstaltung „Blühende Landschaften“ in Reinsfeld

Am Freitagabend, dem 2. November, findet um 19.00 Uhr eine Veranstaltung, im Bürgerhaus in Reinsfeld statt. Der Referent Matthias Reimann wirft die Frage auf: Warum das Artensterben in der Region uns Bürger betrifft. Dabei sollen Lösungsvorschläge, die den eigenen Garten betreffen, ebenso ausgearbeitet werden wie Lösungsansätze von Gemeinden ergänzt werden.

Auch die Gemeinde Reinsfeld will sich dafür einsetzen, dass mehr „blühende Landschaften“ entstehen. Gute Beispiele sind die breiten Grünstreifen, die neben den bewirtschafteten Flächen der Landwirte angelegt wurden und die neben Bepflanzungen mit Hecken und Bäumen auch durch blühende Gräser und Stauden ergänzt werden sollen. Mit diesen Beiträgen soll dem Bienen- und Artensterben in der Region entgegengewirkt werden. Ein weiterer Maßnahmenkatalog soll erarbeitet werden.

Alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen.