Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 45/2018
2 - Hermeskeiler Stadtnotizen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Jubiläum bei der Polizei Hermeskeil

Polizeihauptkommissar Michels (links) und Polizeipräsident Rudolf Berg.

Johannes Michels 40 Jahre im öffentlichen Dienst

Seit 40 Jahren ist Polizeihauptkommissar Johannes Michels von der Polizeiinspektion Hermeskeil im öffentlich Dienst. Nachdem er bei der Deutschen Bahn eine Ausbildung absolviert hatte, begann Michels am 2. Februar 1981 seine polizeiliche Laufbahn bei der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz. Nach der Ausbildung und verschiedenen Stationen beim Polizeipräsidium Mainz wurde der Beamte am 24. April 1998 zum Polizeipräsidium Trier versetzt. Hier verrichtete er Dienst bei den Polizeiinspektionen Trier und Schweich sowie dem gemeinsamen Sachgebiet Jugend der Polizeidirektion Trier. Seit dem 1. September 2013 ist er Angehöriger der Polizeiinspektion Hermeskeil. Zwei Jahre war Polizeihauptkommissar Michels Vorsitzender des örtlichen Personalrats bei der Polizeidirektion Trier. Polizeipräsident Rudolf Berg gratulierte dem Beamten zu seinem Jubiläum und bedankte sich für die geleisteten Dienste. Dem schloss sich der Personalrat an.