Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 47/2019
2 - Hermeskeiler Stadtnotizen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Weihnachtsmarkt- und Hüttenzauber im Stadtpark

Präsentieren das Plakat von "Lichterglanz im Park 2019" v.li. Dieter Nels, Susanne Franzen, Markus Weicherding (alle HGV), Lena Weber (Stadtbürgermeisterin) Christian Kruchten (HGV)

Eine Premiere und eine Neuauflage

Mal weihnachtlich-besinnlich, mal rockig-fetzig, aber auch kindgerecht-märchenhaft präsentiert sich vom 6. bis 8. Dezember zum neunten Mal der Weihnachtsmarkt im Hermeskeiler Stadtpark. In einer Pressekonferenz wurde vergangene Woche das Programm vorgestellt, das sehr viel Musik aller Richtungen, wieder eine Feuershow und erstmals mit der Aufführung des Circolo-Stelzentheaters ein magisch buntes Lichterspektakel ins Programm aufgenommen hat.

Es war schon eine mutige Entscheidung als sich im Jahre 2011 der Hochwald-Gewerbeverband (HGV) dazu entschloss, den an Attraktivität nachlassenden Weihnachtsmarkt von der Fußgängerzone in den Hermeskeiler Stadtpark zu verlegen. Die Idee hatte der damalige Vorsitzende des HGV, Günter Weber. Die Volksbank Trier ist Hauptsponsor des Weihnachtsmarktes, damit ist Weber als Regionaldirektor auch heute noch mit dem Weihnachtsmarkt eng verbunden. Es war aber nicht nur der Umzug an eine andere Örtlichkeit, sondern auch ein völlig neues Konzept ließen den „Lichterglanz im Park“, der jetzt zum 9. Mal durchgeführt wird, vor allem was Atmosphäre und Ambiente angeht, zu einem Weihnachtsmarkt mit Alleinstellungsmerkmalen werden. Für Stadtbürgermeisterin Lena Weber ist der Lichterglanz im Park ein Projekt, das die Stadt in der Außenwirkung in ein positives Licht rücke. Einziger Wermutstropfen: Der Stadtpark wird nach der Veranstaltung in einem ziemlich ramponierten Zustand hinterlassen. Es gibt deshalb von Seiten der Stadt und dem HGV Überlegungen, wie man den Parkboden durch geeignete Maßnahmen besser schützen könne. Auch über einen Umzug etwa in den St. Fargeau-Park wird nachgedacht. Allerdings müssten hier einige bauliche Veränderungen des Geländes vorgenommen werden und auch das Konzept müsste entsprechend angepasst werden.

Der Weihnachtsmarkt in Hermeskeil „Lichterglanz im Park 2019“ bietet attraktive weihnachtliche Produkte und viele kulinarische Leckereien. Die ca. 30 Standbetreiber bieten in dem vom städtischen Bauhof und vom THW aufgestellten Weihnachtshütten selbstgenähte Handarbeiten aus Filz- und Baumwolle, Kränze und Gestecke, Pralinen und Weihnachtsgebäck, Liköre, Imkereierzeugnisse bis hin zu Spielsachen sowie Dekoartikel. Neben einer Vielzahl von Heißgetränken wie Glühwein, Tee und Kaffee sowie Glühbier werden leckere Gaumenfreuden wie Reibekuchen, Würstchen und Schwenker vom Grill, Suppen, Flammkuchen, Pommes sowie Waffeln und Crêpes angeboten. Das Begleitprogramm bietet auch in diesem Jahr ein breites Spektrum für Jung und Alt.

Rock, Soul, klassische Weihnachtsmusik, eine Verlosung, eine Feuershow und artistische Straßenkunst

Nach der offiziellen Eröffnung am Freitag, um 16.00 Uhr durch die Vorstandssprecher des HGV, der Stadtbürgermeisterin Lena Weber sowie dem Regionaldirektor Hermeskeil der Volksbank Trier, Günter Weber und den Kindern der KiTA Villa Kunterbunt wird die Jugendkapelle Hermeskeil ein Weihnachtskonzert geben. Dann wird die saarländische Gruppe „Feuerspiel“ eine Feuershow der ganz besonderen Art anbieten. Das musikalische Highlight am Freitag wird der Auftritt von Fourfun „Christmas Edition“ sein. Die vier Musiker aus dem Großraum Trier haben es sich zur Aufgabe gemacht mit bekannten Songs aus den Bereichen Rock, Pop und Klassikern ein vielseitiges und kreatives Musikerlebnis zu bieten.

Am Samstag wird nach der Eröffnung der Markstände zunächst Marion Adams von der Stadtbücherei mit den Kindern ein Mitmach-Gedicht kreieren, ehe sich dann die Kinder, aber auch die Aussteller, über das Kommen des Nikolauses freuen dürfen.

Danach wird die in Hermeskeil bekannte Musikerin Judith Piroth gemeinsam mit ihren Bandkollegen, einigen Schulmusikern und Studenten der Musikhochschule Saarbrücken den Stadtpark in eine umwerfende Stimmung versetzen.

Neu im Programm ist das magisch bunte Lichterspektakel mit dem Circolo Stelzentheater Circolo. Hier wird neueste LED-Steuerungstechnik mit phantastischer Straßenkunst verbunden.

Der Samstagabend wird dann mit der Gruppe „New Vintage“ mit Evergreens zum Feiern und Mitsingen musikalisch abgerundet.

Am Sonntag bleiben in Hermeskeil dann die Küchen kalt, denn es wird im Stadtpark ein leckeres Mittagessen angeboten, ehe der über die Grenzen von Trier hinaus bekannte Opernsänger Thomas Kiessling mit seiner phantastischen Tenor-Stimme dem Stadtpark ein musikalisches Ambiente verpasst. Der Nachmittag ist dann mit der Bastelaktion der KiTa Villa Kunterbunt zunächst für die Kinder reserviert die ihrer künstlerischen Phantasie freien Lauf lassen können. Musiklisch geht es dann anschließend weiter mit „Laid Back“ der Big Band des Hermeskeiler Gymnasiums.

Nach der Verlosung von attraktiven Preisen, die von HGV-Mitgliedsbetrieben gespendet sind, wird der Weihnachtsmarkt traditionell mit einem Konzert der Hermeskeiler Stadtkapelle beendet. (Kö)

Das Programm von „Lichterglanz im Park“ im Überblick

Freitag, 06. Dezember

16.00 Uhr: Gemeinsame Eröffnung des Weihnachtsmarktes

17.00 Uhr: Weihnachtskonzert mit der Jugendkapelle Hermeskeil

19.00 Uhr: Feuershow durch „Feuerspiel“

20.00 Uhr: Fourfun „Christmas Edition, Rock, Pop und Klassiker

Samstag, 07. Dezember

14.00 Uhr: Eröffnung der Marktstände

15.00 Uhr: Mitmach Gedicht mit Marion Adams von der Stadtbücherei

15.30 Uhr: Ho, Ho, ho der Nikolaus kommt

17.00 Uhr: Caracas - Funk, Pop und Soul mit Judith Piroth

17.30 und

19.30 Uhr: Magisch buntes Lichterspektakel mit dem Circolo Stelzentheater

20.00 Uhr: New Vintage – Weihnachtsrock, Evergreens zum Feiern und Mitsingen

Sonntag, 08. Dezember

12.00 Uhr: Mittagessen im Park

13.00 Uhr: Tenor Thomas Kiessling

14.00 Uhr: Bastelaktion für Kinder mit der der KiTa Villa Kunterbunt

15.00 Uhr: Laid Back – Big Band der Gymnasiums Hermeskeil

16.00 Uhr: Große Verlosung mit attraktiven Preisen der HGV-Mitgliedsbetriebe

17.00 Uhr: Weihnachtskonzert mit der Stadtkapelle Hermeskeil