Titel Logo
Rund um Hermeskeil
Ausgabe 47/2019
2 - Hermeskeiler Stadtnotizen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Tag der offenen Tür an der IGS Hermeskeil

Am Samstag, 30 November 2019, öffnet die Integrierte Gesamtschule Hermeskeil ihre Türen für allen an unserer Schule und unserer schulischen Arbeit interessierten Schülerinnen, Schüler und Eltern. Vor allem für die jetzigen Lernenden der 4. Klassen in Hermeskeil, der Verbandsgemeinde und im schulischen Umfeld stellt sich die Frage nach dem weiteren schulischen Werdegang ab dem Sommer 2020. Die Integrierte Gesamtschule als Schulform, in der unter einem Dach alle klassischen Schulabschlüsse (Berufsreife, Qualifizierter Sekundarabschluss I und Fachhochschulreife/Abitur) erworben werden können, ist als einzige Schule in der Region die Schule für alle Schülerinnen und Schüler. Sie vereint die Eigenschaften anderer Schulformen: Wert wird auf die pädagogische Arbeit von der 5. Klasse bis zu den Abschlussjahrgängen gelegt: durch Klassenprojekte, kleine Lerngruppen und pädagogische Inseln innerhalb unserer Schule, soziale Lernangebote, Erkundung der Hochwaldregion und anderen Maßnahmen, mit denen die Schule immer auch als Lebensraum gedacht und gelebt wird. Aber auch die berufsorientierende Sichtweise hat ihren Platz, realisiert durch Praktika, den Berufswahlunterricht, die stark beruflich ausgerichteten Wahlpflichtfächer und Berufswahlkoordinatoren, die die Heranwachsenden auf ihren Weg in die Welt der Berufe begleiten. Die fachinhaltliche Sicht wird gesichert durch eine nach oben offene Differenzierung und Förderangebote für alle leistungsstarken Lerner, durch eine Vielzahl an Fachexkursionen, durch Wettbewerbsteilnahmen, durch eine ausgeprägte Studienorientierung und weiteren außerschulischen Angeboten zum Lernen und Weiterlernen.

Die Schulgemeinschaft lädt daher alle ein, sich über das vielfältige Angebot einen Überblick zu verschaffen. Ab 9.00 Uhr geht es am Samstag, den 30. November 2019 in der Hochwaldhalle los, von wo aus dann ein spannender Weg durch die IGS Hermeskeil und durch das neue Schulgebäude gegangen wird. Für Informationen sorgen in Vorträgen und im Gespräch die Schulleitung und das komplette Kollegium, für Auskünfte aus einer anderen Perspektive die Schülerinnen und Schüler sowie Vertreter des Schulelternbeirats, für das leibliche Wohl wiederum die Schülervertretung. Text: Dr. Christian Schmidt