Titel Logo
Impressum
35 Artikel in dieser Ausgabe
Herrstein

Information des Bürgerbüros

Fingerabdrücke im Ausweis werden Pflicht Im August 2021 tritt eine neue EU-Verordnung in Kraft, die der Erhöhung der Sicherheit der Personalausweise von Unionsbürgerinnen und Unionsbürgern dienen soll. Diese Verordnung bringt auch einige Neuerungen beim deutschen Personalausweis mit sich, insbesondere die verpflichtende Speicherung von Fingerabdrücken auf dem Ausweischip . Die biometrischen Daten, wozu auch der Fingerabdruck gehört, dienen der sicheren Feststellung der Identität einer …
Herrstein

Wasserzählerwechsel in der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen

Die Verbandsgemeindewerke Herrstein-Rhaunen als Träger der Wasserversorgung sind durch das Eichgesetz verpflichtet, in einem Turnus von 6 Jahren die Wasserzähler zu wechseln. Dies geschieht auch zur Sicherheit der Anschlussnehmer, um eine exakte Messung der verbrauchten Wassermenge zu gewährleisten. In den Ortsgemeinden Asbach, Bollenbach, Hausen, Hellertshausen, Horbruch, Krummenau, Oberkirn, Schauren, Schwerbach, Sonnschied, Sulzbach, Weiden und Weitersbach werden die Monteure der Verbandsgemeindewerke …
Herrstein-Rhaunen

Wichtige Rufnummern

Notruf Polizei 110 Feuer 112 Notarzt und Rettungsdienst 112 Krankenwagen für allgemeine Fahrten 06781/19222 Polizei Birkenfeld 06782/9910 Polizei Idar-Oberstein 06781/5610 Polizei Kirn 06752/156-0 Klinikum Idar- Oberstein GmbH 06781/660 Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Birkenfeld 06781/668881 Betreuungsverein 06781/667421 Anonyme Alkoholiker 06781/35681 Selbsthilfegruppe "Emotions Anonymous" Dorothe 06781/25448 Stromversorgung OIE AG 0800/3123000 Blinden- und …
Herrstein-Rhaunen

Bereitschaftsdienste

Arztbereitschaft Ganzwöchige Öffnung der Bereitschaftspraxis (ÄBP) Idar-Oberstein Dr.-Ottmar-Kohler-Straße 2, 55743 Idar-Oberstein Tel. 1161 17 (bundeseinheitlich ohne Vorwahl) Die Öffnungszeiten der ÄBP Idar-Oberstein: Montag: 19.00 Uhr bis Dienstag: 07:00 Uhr Dienstag: 19:00 Uhr bis Mittwoch: 07:00 Uhr Mittwoch: 14:00 Uhr bis Donnerstag: 07:00 Uhr Donnerstag: 19:00 Uhr bis Freitag: 07:00 Uhr Freitag: 16:00 Uhr bis Montag: 07:00 Uhr Vortag eines Feiertages: 18:00 Uhr bis …
Bollenbach

Öffentliche Bekanntmachung

Am Mittwoch, den 21.04.2021, 19.00 Uhr, findet im großen Saal des Gemeindehauses in Bollenbach eine Sitzung des Ortsgemeinderates Bollenbach statt. Tagesordnung Öffentliche Sitzung: 1. Beratung und Beschlussfassung über die Forstwirtschaftspläne 2021 und Bekanntgabe der Nachkalkulation für das Jahr 2020 2. Beratung und Beschlussfassung über eine Resolution der kommunalen Waldbesitzer in der Nationalparkverbandsgemeinde …
Oberwörresbach

Bekanntmachung

über die Änderung der Zusammensetzung des Gemeinderats der Ortsgemeinde Oberwörresbach Der Gemeinderat gibt gemäß § 45 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz (KWG) i.V. mit § 66 Abs. 3 Kommunalwahlordnung (KWO Rheinland-Pfalz) eine Änderung seiner Zusammensetzung bekannt. Anstelle des zum 16.02.2021 ausgeschiedenen Ehrenamtsträgers Günter Theis konnte durch Mandatsannahme in der Ratssitzung am 15.03.2021 Herr Frank Damaschke, Bergstr. 14 als Nachrücker verpflichtet und eine …
Herrstein

Öffentliche Bekanntmachung

Am Dienstag, dem 13.04.2021 um 19:00 Uhr findet im Gemeinschaftshaus Gerach eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt, zu der Sie eingeladen werden. Gerach, 28.03.2021 Thomas Juchem, Ortsbürgermeister Tagesordnung Nichtöffentliche Sitzung 1. Grundstücksangelegenheiten Öffentliche Sitzung - Beginn 19.15 Uhr - 2. Beratung u. Beschlussfassung über den Haushaltsplan und die Haushaltssatzung für die …
Gösenroth

Öffentliche Bekanntmachung

Zu einer Sitzung des Ortsgemeinderates Gösenroth am Montag, 12.April 2021, 20.00 Uhr in die Bürgerstube des neuen Gemeindehauses in Gösenroth. Tagesordnung Öffentliche Sitzung: 1. Beratung und Beschlussfassung zur Änderung der Friedhofssatzung 2. Beratung und Beschlussfassung über das weitere Vorgehen beim geplanten Baugebiet „Langer Acker II“ - insbesondere zur Vergabe der Ingenieurleistungen zur …
Mörschied

Öffentliche Bekanntmachung

Am Donnerstag, dem 01.04.2021 um 19:00 Uhr findet im Bürgerhaus Mörschied, Saal OG eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt, zu der Sie eingeladen werden. Harald Friedrich, Ortsbürgermeister Tagesordnung Nicht öffentlich 1. Aussprache Öffentlich 2. Anfrage wegen Landpacht (Wiese über Bushaltestelle Hauptstraße) 3. Anfrage wegen Landpacht (Wiese über Sportplatz) …
Mackenrodt

Öffentliche Bekanntmachung der Ortsgemeinde Mackenrodt

1. Einsichtnahme in den Entwurf der Haushaltssatzung für die Jahre 2021 und 2022 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen 2. Möglichkeit zur Einreichung von Vorschlägen Der Entwurf der Haushaltssatzung für die Jahre 2021 und 2022 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen wurde dem Ortsgemeinderat zugeleitet. 1. Der Entwurf der Haushaltssatzung für die Jahre 2021 und 2022 liegt mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen während der allgemeinen Öffnungszeiten der …
Krummenau

Öffentliche Bekanntmachung

Am Donnerstag, dem 8. April 2021, 19:30 Uhr, findet im Saal des Gemeindehauses in Krummenau eine Sitzung des Ortsgemeinderates Krummenau statt. Tagesordnung A. Öffentlicher Teil 1. Genehmigung der Niederschrift der letzten öffentlichen Ratssitzung vom 23.01.2021. 2. Resolution der kommunalen Waldbesitzer in der Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein/Rhaunen. 3. Baumaßnahme Gemeindehaus. Beratung und …
Bruchweiler

Bekanntmachung der Ortsgemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 20. April 2021 um 19:30 Uhr findet im Gemeindehaus Bruchweiler eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt, die hiermit öffentlich bekannt gegeben wird. Die Sitzung findet unter den Bedingungen der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz sowie die darin aufgeführten Hygienekonzepte statt. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP 2 Maste oder OP-Maske) im Eingangsbereich und bis zum Sitzplatz ist Pflicht! Da die Besucherplätze im Sitzungssaal begrenzt sind, …
Rhaunen

Die Rentenversicherung informiert

Früher in Rente und ohne Abschläge? Mit freiwilligen Beiträgen Abschläge ausgleichen Wer früher in Altersrente gehen möchte, muss mit Abschlägen bei der Rente rechnen. Mit zusätzlichen freiwilligen Beiträgen kann man Abschläge ausgleichen. Möglich ist dies bereits ab dem 50. Lebensjahr. Beraten lassen Wer plant, früher in Altersrente zu gehen und die Abschläge auszugleichen, sollte sich persönlich beraten lassen. Einen Beratungstermin gibt es auch in …
Herrstein

Erreichbarkeit

Wir sind erreichbar: Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Dienstag 8 bis 18 Uhr und Freitag 8 bis 12 Uhr Telefon: 06785-79 3501 oder 0170 7055209 (Ulrike Lang)/ 06785-79 3502 oder 0170 7106075 (Ute Franz)/ 06785-79 3503 oder 0170 7112503 (Carmen Faller) Gerne sind wir, zur Zeit vor allem telefonisch beratend, für Sie da und organisieren im Rahmen der Möglichkeiten die Unterstützung, die Sie sich wünschen. Wir unterstützen sie auch bei der Erlangung eines Impftermins übers …

Frühjahr- und Sommerpicknick in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald

Herrstein

Frühjahr- und Sommerpicknick in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald

Passend zum Frühlingsbeginn startet in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald die nächste Picknickaktion. Der Frühling ist da und die Natur erwacht zu neuem Leben. Was gibt es da Schöneres, als eine Tour auf den Premium-Wanderwegen der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald, um die ersten …
Passend zum Frühlingsbeginn startet in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald die nächste Picknickaktion. Der Frühling ist da und die Natur erwacht zu neuem Leben. Was gibt es da Schöneres, als eine Tour auf den Premium-Wanderwegen der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald, um die ersten …

Mobilfunkmast wird aufgebaut

Herrstein

Mobilfunkmast wird aufgebaut

In nur zwei Tagen wurde im Gewerbegebiet der Mobilfunkmast der Deutschen Telekom aufgebaut. Er soll die Mobilfunkversorgung im D1-Netz nachhaltig verbessern und wird auch anderen Netzbetreibern bei Bedarf zur Verfügung stehen. Der Kranwagen setzte die vier vorproduzierten Teile aus Schleuderbeton Schritt für Schritt …
In nur zwei Tagen wurde im Gewerbegebiet der Mobilfunkmast der Deutschen Telekom aufgebaut. Er soll die Mobilfunkversorgung im D1-Netz nachhaltig verbessern und wird auch anderen Netzbetreibern bei Bedarf zur Verfügung stehen. Der Kranwagen setzte die vier vorproduzierten Teile aus Schleuderbeton Schritt für Schritt …
Herrstein

Lesen gegen Corona-Frust

Am Freitag, dem 09.04.21 ist der Bücherraum, ausschließlich zum Bücher-Tausch, geöffnet von 15:30 bis 16:30 Uhr. Hygiene- und Abstandsregeln sind verpflichtend einzuhalten: im Raum dürfen sich zu gleicher Zeit höchstens 3 Personen aufhalten. Auch das Tragen einer OP- oder FFP2-Maske ist Pflicht. Handdesinfektion steht am Eingang bereit.
Herrstein

Hünsrückverein e.V. Ortsgruppe Kempfeld

Vorsicht beim Wandern Im Telegrammstil: Gefahren beim Wandern. Hyalomma und Auwald-Zecke. Beide breiten sich aus. Es sind bisher über 30 Hyalomma-Funde dokumentiert. H. ist eine tropische Verfolgungs-Zecke und wesentlich größer, als die Zecke und gut an den gelb-braun-gestreiften Beinen, zu erkennen (Internet). Die H. kann das Fleckfieber übertragen. Die Auwald-Zecke verbreitet nach Robert-Institut die FSME. Sollten Sie eine Hyalomma sehen. Bitte Foto an Joachim-Autor@t-online.de. Ich leite die Fotos …
Herrstein

Der Regional-Markt in Veitsrodt findet am 3. April 2021 (Oster-Samstag) statt

Der nächste Regional-Markt findet am Oster-Samstag, den 3.4.2021 von 9.00 bis 14.00 Uhr - ohne Bewirtung - statt. Wegen der aktuellen Corona-Lage und den neuesten amtlichen Anordnungen (mit der Rücknahme der Osterruhe) kann der Markt wieder wie ein Wochenmarkt im Außenbereich des Marktgeländes "unter den alten Eichen" abgehalten werden. Das Tragen von Mund- u. Nasenschutzmasken ist zwingend vorgeschrieben. Die Verkaufsstände (auch die Weinhändler) werden an einem Rundweg aufgestellt. Es …
Herrstein

Gemischter Chor Sensweiler erhält OIE-Förderung

Im Rahmen der OIE-Förderaktion "Heimatliebe-Topf" erhält der Gemischte Chor Sensweiler eine finanzielle Unterstützung durch den Energieversorger. Der Vorstand des Chores freut sich sehr, dass seine Bewerbung berücksichtigt werden konnte und sagt dem Energiedienstleister herzlichen Dank für das Engagement in der Region.

Weitere Ausgaben: 41/2021   40/2021   39/2021   38/2021   37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018