Titel Logo
Unsere Heimat
Ausgabe 25/2020
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Interesse an einem freiwilligen Jahr?

Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz bietet ab 15. August und 1. Oktober zwei Stellen im Freiwilligendienst an der Grundschule Idarwald in Rhaunen an. „Bei uns bekommen engagierte Menschen die Möglichkeit in ein pädagogisches Umfeld reinzuschnuppern und erste berufliche Erfahrungen zu sammeln“, informiert der Konrektorin Katrin Kley. Das Angebot richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren, die als Freiwillige Lehrer/innen in ihrer pädagogischen Arbeit unterstützen, den Bereich der Ganztagsschule umfassend kennen lernen und erste Erfahrungen in einem pädagogischen Berufsfeld sammeln möchten. Voraussetzungen sind das Interesse daran, Schulkinder zu begleiten und zu fördern, eine positive Einstellung zur Schule sowie Freude an der Zusammenarbeit im Team.

Während ihres Dienstes sind die Freiwilligen sozial- und krankenversichert, sie erhalten Taschen- und Verpflegungsfeld. In Bildungsseminaren tauschen sie sich über ihre Erfahrungen in den Einsatzstellen aus und besprechen für sie wichtige Themen.

Interessiert? Bewerbungen nehmen die Freiwilligendienste, DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. in Mainz online unter www.freiwilligendienste-rlp.de entgegen. Oder bewerben Sie sich direkt: Grundschule Idarwald, Am Sonnenschlicher 5, 55624 Rhaunen, Tel. 06544-9991113, www.gsidarwald.de