Titel Logo
Unsere Heimat VG Herrstein-Rhaunen
Ausgabe 45/2021
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ergebnisse der Umfrage

zu einem Multifunktionshaus als Kulturzentrum und soziale Begegnungsstätte in der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen

Nahezu alle TeilnehmerInnen befürworten diese Idee

In der Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen reifen die Gedanken, auch und insbesondere mit der am 01.01.2020 stattgefundenen Fusion der Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen, ein zentrales Kulturzentrum, das auch als soziale Begegnungsstätte dient, einzurichten. Neben den ersten Überlegungen in der Verwaltung wollte Bürgermeister Uwe Weber von den Bürgerinnen und Bürgern wissen, welche Veranstaltungen und Workshops mit Jung und Alt dort angeboten werden sollen. Daher wurde in der Zeit vom 15.09.2021 bis einschließlich 08.10.2021 eine Umfrage gestartet. Der Fragebogen konnte online als auch in Papierform ausgefüllt werden und die Menschen hatten somit die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen und ihre Ideen einzubringen.

Welche Events sollen dort angeboten werden?

Diese Frage wurde eindeutig beantwortet. Spitzenreiter sind Konzerte und Theateraufführungen, dicht gefolgt von Mehrgenerationen- und Seniorentreffen. Auch kam ein prall gefüllter Blumenstrauß an Ideen der TeilnehmerInnen zusammen. U.a. werden Comedy und Kabarett, Kreativ- sowie Bildungsangebote, Märkte, Spieleveranstaltungen, Vorträge zu verschiedenen Themen und Multimediaveranstaltungen gewünscht.

Besonders viele Personen würden sich gerne bei Veranstaltungen zur Förderungen der Digitalkompetenz, an Tanzkursen sowie Workshops im Bereich Bildende Kunst, Theater und Musik einbringen.

Daneben konnten auch an dieser Stelle eigene Vorschläge unterbreitet werden. Genannt wurden u.a. generationsübergreifende Angebote, Vorträge zu Themen wie Nationalpark, Natur, Umwelt, Senioren im Straßenverkehr, aber auch Veranstaltungen zu dem Thema Genealogie und Kreativworkshops für Kinder.

Ein Drittel der TeilnehmerInnen würde eine eigene Veranstaltung im Kulturzentrum organisieren.

Die Idee, ein zentrales Kulturzentrum, das auch als soziale Begegnungsstätte dient, in der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen einzurichten, wird von 95 Prozent der Befragten befürwortet. Lediglich fünf Prozent hatten hierzu keine Meinung bzw. fanden die Idee nicht gut. Die bisherigen Aktivitäten in den Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen würden selbstverständlich weiterhin bestehen.

Wer wollte, konnte am Ende der Befragung seine Kontaktdaten angeben und somit an einer Verlosung teilnehmen. Die glücklichen GewinnerInnen der T-Shirts #landlebenrockt wurden unter Aufsicht des Verwaltungschefs per Zufallsprinzip ermittelt und bereits informiert.

Bürgermeister Weber freut sich sehr über die rege Teilnahme an der Befragung und dankt allen, die die Möglichkeit ergriffen haben, sich einzubringen und die Zukunft der Verbandsgemeinde aktiv mitzugestalten.