Titel Logo
Impressum
57 Artikel in dieser Ausgabe
Herrstein-Rhaunen

Bereitschaftsdienste

Arztbereitschaft Ganzwöchige Öffnung der Bereitschaftspraxis (ÄBP) Idar-Oberstein Dr.-Ottmar-Kohler-Straße 2, 55743 Idar-Oberstein Tel. 1161 17 (bundeseinheitlich ohne Vorwahl) Die Öffnungszeiten der ÄBP Idar-Oberstein: Montag: 19.00 Uhr bis Dienstag: 07:00 Uhr Dienstag: 19:00 Uhr bis Mittwoch: 07:00 Uhr Mittwoch: 14:00 Uhr bis Donnerstag: 07:00 Uhr Donnerstag: 19:00 Uhr bis Freitag: 07:00 Uhr Freitag: 16:00 Uhr bis Montag: 07:00 Uhr Vortag eines Feiertages: 18:00 Uhr bis …
Herrstein-Rhaunen

Wichtige Rufnummern

Notruf Polizei 110 Feuer 112 Notarzt und Rettungsdienst 112 Krankenwagen für allgemeine Fahrten 06781/19222 Polizei Birkenfeld 06782/9910 Polizei Idar-Oberstein 06781/5610 Polizei Kirn 06752/156-0 Klinikum Idar- Oberstein GmbH 06781/660 Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Birkenfeld 06781/668881 Betreuungsverein 06781/667421 Anonyme Alkoholiker Info und Meetings in Idar-Oberstein Kontakt:  — 0681-19 295 Selbsthilfegruppe "Emotions Anonymous" Dorothe …
Herrstein

Vollsperrung Landesstraße 190 (L 190) in der Ortsdurchfahrt Horbruch

Die Nationalparkverbandsgemeindeverwaltung Herrstein-Rhaunen als zuständige Straßenverkehrsbehörde gibt bekannt, dass im Zuge der Baumaßnahme in Horbruch der Mühlenweg (L 190) am 03. und 04.12.2020 asphaltiert wird. Hiervon ist auch der am Ortseingang von Horbruch gelegene Fahrbahnteiler betroffen. Dies hat zur Folge, dass in dieser Zeit keine Zufahrt nach Horbruch von Krummenau kommend (auch für den Linienbusverkehr) möglich sein wird. Die betroffenen Busunternehmen sind informiert. …
Herrstein

Wichtige Information

für den Abzug von Wassermengen bei der Berechnung der Schmutzwassergebühren für das Jahr 2020 Nach § 21 der Entgeltsatzung Abwasserbeseitigung der Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen vom 25.06.2020 kann für Viehhaltung und Pflanzenschutzspritzungen auf Antrag ein Abzug von Frischwassermengen bei der Berechnung der Schmutzwassergebühren geltend gemacht werden. Für die Viehhaltung können bei der Bemessung der Schmutzwassergebühr je Großvieheinheit und Jahr auf …
Niederwörresbach

Öffentliche Bekanntmachung

des Rechnungsabschlusses für das Haushaltsjahr 2017 der Ortsgemeinde Niederwörresbach Aufgrund des Beschlusses über die Entlastungserteilung gemäß § 114 GemO und Hinweis auf die Offenlegung des Jahresabschlusses und Rechenschaftsberichtes 2017. Der Ortsgemeinderat von Niederwörresbach hat am 03.11.2020 die Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2017 beschlossen und dem Ortsbürgermeister, den Beigeordneten sowie dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde gemäß …
Bruchweiler

Öffentliche Bekanntmachung

Am Donnerstag, den 26. November 2020 um 19:30 Uhr findet in der Glückaufhalle in Bundenbach eine Sitzung des Ortsgemeinderates Bundenbach statt. Tagesordnung A. Öffentliche Sitzung: ./. B. Nichtöffentliche Sitzung: 1. Personalangelegenheiten Kindergarten 2. Personalangelegenheiten Kindergarten 3. Grundstücksangelegenheiten Bundenbach, den 20.11.2020 …
Niederwörresbach

Bekanntmachung der Hauptsatzung vom 03.11.2020

Der Ortsgemeinderat Niederwörresbach hat in seiner Sitzung am 03.11.2020 auf Grund der §§ 24 und 25 Gemeindeordnung (GemO), der §§ 7 und 8 der Landesverordnung zur Durchführung der Gemeindeordnung (GemODVO) und des § 2 der Landesverordnung über die Aufwandsentschädigung kommunaler Ehrenämter (KomAEVO) die folgende Hauptsatzung beschlossen, die hiermit bekannt gemacht wird: § 1 Öffentliche Bekanntmachungen, Bekanntgaben (1) Öffentliche Bekanntmachungen der …
Herrstein

Öffentliche Bekanntmachung

des Rechnungsabschlusses für das Haushaltsjahr 2017 der Ortsgemeinde Fischbach Aufgrund des Beschlusses über die Entlastungserteilung gemäß § 114 GemO und Hinweis auf die Offenlegung des Jahresabschlusses und Rechenschaftsberichtes 2017. Der Ortsgemeinderat von Fischbach hat am 22.10.2020 die Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2017 beschlossen und dem Ortsbürgermeister, den Beigeordneten sowie dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde gemäß § 114 der …
Herrstein

Öffentliche Bekanntmachung

2. Satzung zur Änderung der Friedhofsgebührensatzung der Ortsgemeinde Langweiler vom 24.09.2020 Der Ortsgemeinderat von Langweiler hat aufgrund des § 24 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz (GemO) und der §§ 2 Abs. 1 und 7 Abs. 1 des Kommunalabgabengesetzes (KAG) folgende Satzung beschlossen, die hiermit öffentlich bekanntgemacht wird: Art. I Änderung der Friedhofsgebührensatzung vom 12.03.2015 in der derzeit gültigen Fassung § 2 wird wie folgt geändert: …
Bergen

Einladung zur Ortsgemeinderatssitzung

Am Donnerstag, den 26.11.2020, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates statt, zu der sie herzlich eingeladen sind. Tagesordnung 1. Beratung und Beschluss zur 4. Bündelausschreibung Strom RLP 2019-2020 - Verlängerung 2022 2. Beratung und Beschluss über die Steuerhebesätze - HHJ 2021 3. Beratung und Beschluss zum Forstwirtschaftsplan 2021 4. Beratung und Beschluss zum Bebauungsplan „Unterm …
Sulzbach

Wahlbekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung über den Zusammentritt des Wahlausschusses Die Sitzung des Wahlausschusses der Ortsgemeinde Sulzbach zur für die Urwahl des Ortsbürgermeisters findet statt am Mittwoch, den 02.12.2020, 19:00 Uhr im Saal des Gemeindehauses (55758 Sulzbach, Hauptstraße 35). Die Wahlausschusssitzung ist öffentlich ; jedermann hat Zutritt. Sulzbach, den 17. November 2020 gez. Torsten Müller, 1. Beigeordneter und Wahlleiter
Rhaunen

Öffentliche Bekanntmachung

Zur Sitzung des Ortsgemeinderates Schauren lade ich Sie hiermit für Mittwoch, 2. Dezember 2020, 20.00 Uhr , in das Gemeindehaus Schauren, Schulstr. 6, ein. Tagesordnung A – Öffentliche Sitzung 1. Beratung und Beschlussfassung - Steuerhebesätze ab dem Jahr 2021 2. Beratung und Beschlussfassung - Aufstellung eines Bebauungsplanes „Alsflur / Striegelangewann“ 3. Beratung und Beschussfassung - …
Sonnschied

Öffentliche Bekanntmachung

des Rechnungsabschlusses für das Haushaltsjahr 2017 der Ortsgemeinde Sonnschied Aufgrund des Beschlusses über die Entlastungserteilung gemäß § 114 GemO und Hinweis auf die Offenlegung des Jahresabschlusses und Rechenschaftsberichtes 2017. Der Ortsgemeinderat von Sonnschied hat am 18.11.2020 die Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2017 beschlossen und der Ortsbürgermeisterin, den Beigeordneten sowie dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde gemäß § 114 der …
Herrstein

Erreichbarkeit

Wir sind erreichbar: Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Dienstag 8 bis 18 Uhr und Freitag 8 bis 12 Uhr Telefon: 06785-79 3501 (Ulrike Lang)/ 79 3502 (Ute Franz)/ 79 3503 (Carmen Faller) Leider können wir aufgrund der steigenden Infektionszahlen zu Ihrem Schutz vor Ansteckung keine Hausbesuche machen. Gerne sind wir telefonisch beratend für Sie da und organisieren im Rahmen der Möglichkeiten die Unterstützung, die Sie sich wünschen. Rufen Sie uns an: wir nehmen uns auch Ihrer Sorgen …
Herrstein

Spenden für die Geschädigten

des Brandes in der Neujahrsnacht 2019/2020 in der Ortsgemeinde Weiden In der Neujahrsnacht 2019/2020 wurden durch einen Großbrand in der Gemeinde Weiden drei Wohngebäude mit fünf Wohneinheiten zerstört. Die betroffenen Familien hatten ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Um den Geschädigten eine schnelle und unbürokratische Hilfe zu ermöglichen, hatten die Ortsgemeinde Weiden und die Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen ein Spendenkonto eingerichtet. Aus den Spendenmitteln konnte den …
Rhaunen

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Kann eine gedämmte Außenwand noch atmen? Es gibt immer wieder Hausbesitzer, die von einer Außenwanddämmung absehen, weil sie der Meinung sind, dass dann die Wände nicht mehr atmen könnten. Sie verzichten damit auf eine effektive Maßnahme zur Reduzierung ihres Energieverbrauchs aufgrund eines immer noch verbreiteten Vorurteils. Die Behauptung, dass Wände atmen können – also zum Luftaustausch im Haus beitragen - ist schlichtweg falsch. Dies wurde schon 1928 von dem Physiker …

Förderverein der Feuerwehr und Heimat- und Kulturverein

Herrstein

Förderverein der Feuerwehr und Heimat- und Kulturverein

Sankt Martin in Schauren In diesem Jahr ist alles anders. So auch die Sankt Martin Veranstaltung in Schauren. Aufgrund der Corona-Beschränkungen gab es keinen Martinszug durch Schauren zum Feuerwehrgerätehaus, wo die Kinder traditionell ihre Martinsbrezel bekommen. Stattdessen fuhr die aktive Feuerwehr wird mit dem …
Sankt Martin in Schauren In diesem Jahr ist alles anders. So auch die Sankt Martin Veranstaltung in Schauren. Aufgrund der Corona-Beschränkungen gab es keinen Martinszug durch Schauren zum Feuerwehrgerätehaus, wo die Kinder traditionell ihre Martinsbrezel bekommen. Stattdessen fuhr die aktive Feuerwehr wird mit dem …

Umgestaltung Spielplatz

Herrstein

Umgestaltung Spielplatz

Die Umgestaltung des Spielplatzes in der Ortsmitte ist nun nahezu abgeschlossen. Über Jahre verlor der Platz immer mehr an Attraktivität und wurde des Öfteren hierfür kritisiert. Der Gemeinderat nahm dies nun zum Anlass den Spielplatz neu anzulegen. In Zusammenarbeit mit der VG Herrstein-Rhaunen wurde der …
Die Umgestaltung des Spielplatzes in der Ortsmitte ist nun nahezu abgeschlossen. Über Jahre verlor der Platz immer mehr an Attraktivität und wurde des Öfteren hierfür kritisiert. Der Gemeinderat nahm dies nun zum Anlass den Spielplatz neu anzulegen. In Zusammenarbeit mit der VG Herrstein-Rhaunen wurde der …
Herrstein

Brennholz-Bestellung Saison 2020/2021

Die Ortsgemeinde Hottenbach bietet aus dem Gemeindewald Brennholz für einheimische Bürger an. Folgende Produkte können mit diesem Formular bestellt werden: Produkt Preis Bestellung Fichte , Holz aus Trocknis i.d.R. 2,50 m am Weg 15,-€/fm (ca. 10,60 €/rm) Ca. ……………fm Buche, Eiche Brennholz -lang oder Kranlänge 3-6 m - am Weg 50,- €/fm …

Neues Hotel in Mittelreidenbach eröffnet

Herrstein

Neues Hotel in Mittelreidenbach eröffnet

Dank freundlicher Unterstützung der OIE AG Idar-Oberstein konnte jüngst ein neues Insektenhotel in Mittelreidenbach eröffnen. Die beiden Gemeindearbeiter der Ortsgemeinde, Heinz Gemmel und Michael Winter, bauten die neue Unterkunft am Ortseingang auf. Dort ist sie nun nicht nur ein schöner neuer Blickfang, …
Dank freundlicher Unterstützung der OIE AG Idar-Oberstein konnte jüngst ein neues Insektenhotel in Mittelreidenbach eröffnen. Die beiden Gemeindearbeiter der Ortsgemeinde, Heinz Gemmel und Michael Winter, bauten die neue Unterkunft am Ortseingang auf. Dort ist sie nun nicht nur ein schöner neuer Blickfang, …

Weitere Ausgaben: 23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018