Titel Logo
Unsere Heimat VG Herrstein-Rhaunen
Ausgabe 50/2021
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Junge Ärzte auf dem Land sind gesucht

Der demografische Wandel betrifft viele Regionen und Branchen, ist aber im medizinischen Bereich besonders gravierend. Zahlreiche Hausärzte in Deutschland und aus dem Landkreis Birkenfeld gehen in den nächsten Jahren in Rente. Arztsitze sind teilweise schon unbesetzt.

Die Konkurrenz der einzelnen Region verschärft sich immer mehr.

Die medizinische Versorgung des Landkreises ist immens wichtig. Der nun seit 2 Jahren bestehende Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Kreis Birkenfeld bietet unterschiedlichste Möglichkeiten um Nachwuchsmediziner zu unterstützen, für die Region zu gewinnen und Perspektiven aufzuzeigen.

„Wir möchten Ärzte und Medizinstudenten auf ihrem Weg aktiv unterstützen“, sagt Kathrin Schmitt von der Kreisverwaltung Birkenfeld, die gemeinsam mit Maren Hoffmann-Schmidt, VG Herrstein-Rhaunen die Organisation eines Austauschtreffens von Medizin-Studenten im Namen des Weiterbildungsverbundes organisiert.

Wer Humanmedizin studiert und aus dem Landkreis Birkenfeld kommt oder in der Region Familie und Freunde hat, findet im Netzwerk des Weiterbildungsverbundes Allgemeinmedizin Kreis Birkenfeld Unterstützung. Auch Informationen, Hinweise zu Praktikumsstellen und Angebote zum Netzwerken gehören zum umfangreichen Angebot.

Austausch für Medizinstudenten

Wo: online

Wann: 17.12.2021 um 15:30 Uhr

Wie: Jetzt anmelden unter www.deinbir.de/medizin

Medizinstudenten haben hier die Gelegenheit sich untereinander und mit Vertretern von Hausärzten und Kliniken auszutauschen.

Weitere Informationen zum Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Kreis Birkenfeld finden sie unter www.arztlandleben.de/weiterbildungsverbund.de.