Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Kell am See
Ausgabe 36/2018
Amtliche Bekanntmachungen und Hinweise
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Ausschreibungen nach VOL/A

Öffentliche Ausschreibungen nach VOL/A

Verbandsgemeindeverwaltung Kell am See

Rathausstraße 1

54427 Kell am See

Beschaffung eines MLF - Mittleres Löschfahrzeug nach DIN 14 530-25 für die Freiwillige Feuerwehr Schillingen

Bekanntmachung nach § 12 Abs. 2 VOL/A

a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

Verbandsgemeindeverwaltung Kell am See

Fachbereich 3 - Bürgerdienste

Rathausstraße 1

54427 Kell am See

b) Art der Vergabe

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

c) Form der Angebote

Die Angebote sind schriftlich einzureichen. Die elektronische Angebotsabgabe ist nicht möglich.

d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung

Art der Leistung: Lieferung eines MLF Mittleres Löschfahrzeug nach DIN 14 530-25

Ort der Leistung: Schillingen

e) Art und Umfang der Lose

Los 1: Fahrgestell MLF

Los 2: Aufbau MLF

Los 3: Feuerwehrtechnische Beladung MLF

Angebote können abgegeben werden für ein Los, zwei Lose oder alle Lose

f) Zulassung von Nebenangeboten

Nebenangebote sind zugelassen, jedoch nur für Angebote bei Vorführfahrzeugen unter bestimmten Voraussetzungen und Bestimmungen entsprechend des Förderbescheids

g) Ausführungs- und Lieferfristen

Indienststellung des Fahrzeugs Mitte/Ende 2019.

h) Anforderung der Vergabeunterlagen bei

Verbandsgemeindeverwaltung Kell am See

Fachbereich 3 - Bürgerdienste

Rathausstraße 1

54427 Kell am See

i) Angebots- und Bindefrist

Ablauf der Angebotsfrist: 28. September 2018, 10.00 Uhr

Bieter sind zu dem Eröffnungstermin nicht zugelassen

Bindefrist: 28. Dezember 2018

j) Geforderte Sicherheitsleistungen

Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 3 v.H. der Auftragssumme einschließlich erteilter Nachträge

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen

Siehe Ausschreibungsunterlagen

l) Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignung

Siehe Ausschreibungsunterlagen

m) Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen

- Versendung in elektronischer Form: kostenlos

- Versendung in Papierform: 10,00 € (Verrechnungsscheck)

n) Zuschlagskriterien

Siehe Ausschreibungsunterlagen

Verbandsgemeindeverwaltung Kell am See
gez. Martin Alten, Bürgermeister