Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Kell am See
Ausgabe 39/2018
Wissenswertes und Interessantes
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gemeinsam für die Region!

Lebendige Dörfer gestalten – regionale Identität stärken

Die Weiterbildung findet statt am 29./30. Oktober 2018 in der Rheintal-Jugendherberge in Oberwesel in Kooperation von Agrarsozialer Gesellschaft und LandFrauen RheinlandPfalz.

Eingeladen sind Vertreter/innen von Kommunen, Vereinen und Verbänden, Landfrauen, Landwirt/innen, Gastronom/innen und weitere Interessierte.

Jede Region hat ihre besonderen Stärken. Überall gibt es Chancen, die erkannt und Potenziale, die genutzt werden können. Kompetenzen sind vor Ort ausreichend vorhanden – es gilt, sie zu erkennen und zu nutzen. Doch wer gibt Impulse? Wer fördert?

Die Veranstaltung will Impulse setzen und Akteure und Interessierte miteinander in Austausch bringen. Erfahrene Praktiker/innen aus verschiedenen Regionen stellen ihre Ansätze vor. Eine kurze Exkursion gibt Einblick in beispielhafte Projekte vor Ort. Abschließend wird gemeinsam überlegt, welche Entwicklungsmöglichkeiten in der eigenen Region vorhanden sind und wie diese aktiviert werden könnten.

Information und Anmeldung: Andrea Schwahn, Landwirtschaftskammer RLP, Telefon 0671 793 1147, E-Mail: Andrea.Schwahn@lwk-rlp.de

Das Programm steht im Internet unter

www.lwk-rlp.de/de/aktuelles/detail/news/detail/News/lebendige-doerfer-gestalten-regionale-identitaet-staerken/

LWK RLP