Titel Logo
Amtsblatt der Verbandsgemeinde Kell am See
Ausgabe 40/2018
Jugendfragen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wohngemeinschaft auf Zeit

Vom 12.-16. November 2018 findet in der Jugendbildungswerkstatt Kell am See für Jugendliche von 14-17 Jahren wieder die „Wohngemeinschaft auf Zeit“ statt, die vom Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Kell am See, Jochen Heib, und der Pastoralreferentin Angela Schmidt vom Dekanat Hermeskeil-Waldrach betreut wird.

Die „WG auf Zeit“ bietet einer Gruppe von 8-15 Teilnehmern die Möglichkeit sich an den fünf Tagen selbständig zu versorgen und dabei den Schulalltag einzubinden. Die Gruppe selbst verteilt die Aufgaben (z.B. kochen, spülen, einkaufen, aufräumen…), die Betreuer bleiben im Hintergrund und nehmen nicht die Elternrolle ein. In abendlichen Reflexionseinheiten wird das Zusammenleben analysiert.

Wer von euch Lust hat sich auf das Abenteuer „WG auf Zeit“ einzulassen oder Fragen dazu hat, meldet sich bitte bei Jochen Heib. Tel: 0175-5553295. Email: jochen.heib@kell-am-see.de

In dem Teilnehmerbeitrag von 95,00 € sind Unterkunft, Verpflegung und Busfahrt zur Schule enthalten. Anmeldeschluss ist der 12. Oktober 2018. Anmeldeformulare gibt es unter: www.kell-am-see.de