Titel Logo
Nachrichtenblatt der Verbandsgemeinde Bodenheim
Ausgabe 14/2019
Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Wahlhelfer/-innen

für die am 26. Mai 2019 stattfindende Europawahl sowie die gleichzeitig stattfindenden Kommunalwahlen gesucht!

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019 finden die Wahlen zum Europäischen Parlament, die Kommunalwahlen zu den Räten sowie die Ortsbürgermeister-Direktwahlen statt.

Die Verbandsgemeinde Bodenheim sucht für die Besetzung der Wahlvorstände in den Ortsgemeinden Bodenheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim, Lörzweiler und Nackenheim noch freiwillige Wahlhelfer/-innen.

Voraussetzung für die Ausübung dieser Tätigkeit ist das Vorliegen einer eigenen Wahlberechtigung.

Eine Wahlschulung wird unmittelbar vor dem Wahltermin angeboten.

Durch entsprechende Absprachen innerhalb der zu bildenden Wahlvorstände kann die Tätigkeit in zwei Schichten ausgeübt werden.

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019 wird die erste Schicht von ca. 07:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr, anschließend die zweite Schicht von ca. 13:00 Uhr bis zum Ende der Wahlzeit um 18:00 Uhr im Wahllokal ausgeübt.

Zur Auszählung der Stimmen und Feststellung der Wahlergebnisse ab 18:00 Uhr muss der gesamte Wahlvorstand anwesend sein.

Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 25,00 € gezahlt.

Ihr Interesse an der Ausübung eines Ehrenamtes im Wahlvorstand können Sie wie folgt mitteilen:

Verbandsgemeindeverwaltung Bodenheim, Am Dollesplatz 1, 55294 Bodenheim

Frau Mück, Tel. Nr. 06135/72-126, Frau Janowitz, Tel. Nr. 06135/72-267,

Herrn Riebel, Tel. Nr. 06135/72-149, E-Mail: wahlbuero@vg-bodenheim.de

Allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern sei an dieser Stelle bereits ganz herzlich für die Unterstützung gedankt!

Dr. Robert Scheurer
Bürgermeister / Verbandsgemeindewahlleiter