Titel Logo
Nachrichtenblatt der Verbandsgemeinde Bodenheim
Ausgabe 4/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Für die neugebaute Kindertagesstätte „Himmelweit“, in der Ortsgemeinde Gau-Bischofsheim suchen wir ab dem 01.03.2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n teilzeitbeschäftigte/n

Koch/Köchin oder Hauswirtschafter/in

Der Beschäftigungsumfang beträgt bis zu 86 % (derzeit 33,5 Std./Woche) und ist unbefristet zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

-

Planung und Ausführung eines abwechslungsreichen sowie attraktiven Speisenangebots (moderne, zeitgemäße Küche unter Berücksichtigung kindgerechter Ernährung (1. bis 6. Lebensjahr), Verwendung saisonaler und regionaler Produkte (Frischkost),

-

Zubereitung der Speisen (Mittagstisch, Zwischenmahlzeiten) für bis zu 110 Kinder

-

Erstellung von Speise-, Reinigungs- und Hygieneplänen

-

Eigenverantwortliches Bestellwesen (eine Woche im voraus) mit tagesgenauer Bedarfskalkulation (Lebensmittel, Putzmittel, Hygienebedarf)

-

Allergenkennzeichnungen

-

Einhaltung der Vorschriften und Richtlinien nach HACCP, IfSG und Lebensmittelhygiene

-

Reinigung und Pflege der Küchenausstattung sowie der Wäsche

-

Sonstige eventuell anfallende hauswirtschaftliche Aufgaben

Ihr Profil:

-

Abgeschlossene Ausbildung als Köchin / Koch oder Hauswirtschafter/in, im Idealfall mit Berufserfahrung in einer vergleichbaren Einrichtung

-

Zuverlässige Persönlichkeit sowie ein hohes Maß an Engagement, Sauberkeit und Ordnung

-

Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Fähigkeit zur Teamarbeit

-

Wertschätzender und achtsamer Umgang mit Kindern und Eltern, Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern und dem Träger

-

Organisation des Arbeitsplatzes mit eigenständiger sowie strukturierter Arbeitsweise

Warum Sie sich bei uns bewerben sollten:

-

Sie erwartet ein vielfältiges und vielseitiges Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, eigene fachliche Schwerpunkte kreativ in die Arbeit einfließen zu lassen

-

Eingruppierung gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 5

-

Zeiten einer ununterbrochenen Tätigkeit im öffentlichen Dienst können als einschlägige Berufserfahrung anerkannt werden

Senden Sie Ihre schriftlichen aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2019 mit den üblichen Anlagen an die

Verbandsgemeinde Bodenheim

Personalbüro

Am Dollesplatz 1

55294 Bodenheim

Fragen zu der Stelle beantworten Ihnen gerne die Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Kreißl unter der Rufnummer: 06135-2706, sowie die Mitarbeiterin des Personalbüros unter der Telefonnummer: 06135-72 136.

Die Ortsgemeinde Gau-Bischofsheim fördert die Gleichberechtigung von Frauen und Männern und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung sowie Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Wir bitten zu beachten, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens von uns nicht zurück gesandt werden.