Titel Logo
Biebesheimer und Stockstädter Nachrichten
Ausgabe 12/2021
Gemeinde Biebesheim am Rhein
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Straßenreinigungspflicht in der Gemeinde Biebesheim am Rhein

Aus gegebenem Anlass möchten wir mit dieser Veröffentlichung auf die Verpflichtung zur Straßenreinigung vor Grundstücken hinweisen.

Gemäß § 3 der Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Biebesheim am Rhein sind unter anderem die Grundstückseigentümer zur Straßenreinigung verpflichtet.

Die Reinigungspflicht umfasst die Reinigung der Fahrbahnen bis zur Straßenmitte, Wege und Plätze einschließlich der Gehwege, Durchlässe, Rinnsteine und Kanalöffnungen, Radwege, Parkplätze und Grünflächen vor den Grundstücken.

„Die Straßenreinigung ist wöchentlich durchzuführen“

Zur Straßenreinigungspflicht gehört die mechanische Beseitigung von Kehricht, Unkraut, Laub, Schlamm, Schmutz, Hundekot und sonstigen Abfällen.

In den nächsten Tagen werden Mitarbeiter/innen des Ordnungsamts wieder Kontrollen in den Ortsstraßen durchführen. Bei festgestellten Mängeln hinsichtlich der Straßenreinigungspflicht werden Hinweiszettel in die Briefkästen eingeworfen die wie folgt aussehen:

Wir bitten um entsprechende Kenntisnahme.

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Biebesheim am Rhein
-Ordnungsamt-