Titel Logo
Biebesheimer und Stockstädter Nachrichten
Ausgabe 26/2019
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kinder-Kunst-Aktionstag 2019

Die kleinen Künstler am Wirken.

In der Seilerei von Baders werden Springseile gedreht.

An dem diesjährigen Kinder-Kunst-Aktionstag den der Biebesheimer Künstlerkreises im Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim und der Förderverein der Nibelungenschule Biebesheim wieder gemeinsam, zum 24. Mal veranstalteten nahmen nahezu 60 Kinder der Nibelungenschule Biebesheim teil.

Die Kinder konnten den unterschiedlichsten künstlerischen und kunsthandwerklichen Tätigkeiten nachgehen. Bei Brigitte Mädler konnten sie kleine, von der Künstlerin bereits vorbereitete, Keilrahmen mit AcrylFarbe bemalen. Berthold und Monika Bader hatten wieder Ihre Reeperbahn aufgebaut wo Springseile gedreht werden konnten. Bei Norbert und Roselinde Hefermehl konnte man sich ein Schlüsselbrett zusammenbauen und anschließend bemalen. Peter Schmidt war wieder mit Gasbetonsteinen dabei, aus denen Eulen gefeilt und gesägt werden konnten, die anschließend auch noch bemalt wurden. Mark Warren bastelte und bemalte mit den Kindern interessante Masken. Der Schulförderverein unterstütze das Ganze wieder mit einer Reihe von Helfern und sorgte auch für Getränke, damit die kleinen Künstler ihren Durst stillen konnten.

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung für die Kinder im Hof der Nibelungenschule. Sobald das Museum fertig umgebaut ist, wird dieser Tag wieder im Museumshof stattfinden, wo die Kinde dann auch die Möglichkeit haben werden das Museum kennen zu lernen. Der 25. Kinder-Kunst-Aktionstag 2020 wird aber wahrscheinlich noch einmal im Schulhof stattfinden.