Titel Logo
Biebesheimer und Stockstädter Nachrichten
Ausgabe 49/2019
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

TV Biebesheim

Weiterer Sieg im Volleyball

Am Samstag den 30.11.2019 trafen die Biebesheimer Volleyball Damen I auf TSV Auerbach III.

Leider musste Trainer W. Hoffmann auf 2 Stamm-Spielerinnen verzichten und eine weitere ist verletzungsbedingt nur als äußerste Reserve mitgefahren. Somit galt es das Spiel mit nur 7 Damen zu bestreiten.

Anfangs war der Punktestand recht ausgeglichen, doch durch eine Angabenserie von Sabina, konnten sich die Biebesheimerinnen einen Vorsprung erkämpfen. Doch die Auerbacherinnen näherten sich wieder an und mussten den Satz dennoch mit nur 3 Punkten Rückstand abgeben (25:22).

Der zweite Satz war umkämpfter, die Damen des TV Biebesheim machten unnötige Fehler, aber am Ende setzte man sich dennoch mit 25:22 Punkten durch.

Im dritten Satz merkte man deutlich, dass die Damen des TVB den Sieg wollten und natürlich auch mit viel Spaß Volleyball spielten. Beim Stand 8:14 war der Auerbacher Trainer schon gezwungen seine Erste Auszeit zu nehmen. Biebesheim setze mit einem Wechsel entgegen und setze Tanja, eine neue Spielerin beim TVB, auf der Diagonalposition ein.

Nach einer Aufgabenserie des Gegners ermutiget Trainer W. Hoffmann in seiner Auszeit die Mannschaft damit, sich den Sieg nicht mehr wegnehmen zu lassen. Es wurden die letzen Kräfte mobilisiert und der Satz und somit das Spiel mit knappen 25:23 gewonnen.

Für Biebesheim spielten: S. D’Addea-Lugthart, S. Leikauf, T. Metzger, B. Richter-Adler, J. Schaefer, C. Schütze, L. Sorg und H. Volk.